Appetitverlust bei Temesta

Nebenwirkung Appetitverlust bei Medikament Temesta

Insgesamt haben wir 68 Einträge zu Temesta. Bei 1% ist Appetitverlust aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Appetitverlust bei Temesta.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0175
Durchschnittliches Gewicht in kg062
Durchschnittliches Alter in Jahren051
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,24

Temesta wurde von Patienten, die Appetitverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Temesta wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Appetitverlust auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitverlust bei Temesta:

 

Temesta für Panikstörung mit Abhängigkeit, Appetitverlust, Übelkeit, Kopfschmerzen

durch eine massive, anfallartige panikstörung mit schocksymptomen (zig mal täglich), die psychotherapeutisch resistent bleibt, bin ich in einer schweren krise bei temesta gelandet. es hilft & es macht abhängig - letzteres nehme ich in kauf, nachdem ich jahrelang permanent gelitten habe & alle antidepressiva & neuroleptika wirkungslos blieben oder paradox wirkten. als "feuerlöscher" ist es allemal wirksam (lorazepam hat von allen benzos mit die höchste angstlösung bei geringer sedierung/ müdigkeit), als dauermedikament ist es wirklich nur menschen zu empfehlen, bei denen nichts anderes anschlägt. NW: appetisverlust, manchmal übelkeit, kopfschmerz.

Temesta bei Panikstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TemestaPanikstörung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

durch eine massive, anfallartige panikstörung mit schocksymptomen (zig mal täglich), die psychotherapeutisch resistent bleibt, bin ich in einer schweren krise bei temesta gelandet. es hilft & es macht abhängig - letzteres nehme ich in kauf, nachdem ich jahrelang permanent gelitten habe & alle antidepressiva & neuroleptika wirkungslos blieben oder paradox wirkten.
als "feuerlöscher" ist es allemal wirksam (lorazepam hat von allen benzos mit die höchste angstlösung bei geringer sedierung/ müdigkeit), als dauermedikament ist es wirklich nur menschen zu empfehlen, bei denen nichts anderes anschlägt.
NW: appetisverlust, manchmal übelkeit, kopfschmerz.

Eingetragen am  als Datensatz 21596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Temesta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]