Augentrockenheit bei Prolia

Nebenwirkung Augentrockenheit bei Medikament Prolia

Insgesamt haben wir 64 Einträge zu Prolia. Bei 2% ist Augentrockenheit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Augentrockenheit bei Prolia.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1780
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,250,00

Prolia wurde von Patienten, die Augentrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prolia wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Augentrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Augentrockenheit bei Prolia:

 

Prolia für Osteoporose mit Schmerzen in Gelenken, Fieberschübe, Unterbauchschmerzen, Halsentzündung, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Augentrockenheit, Muskelabbau

Gespritzt am 27.12.16, am nächsten Tag starke Schmerzen in allen Gelenken und ehemaligen Knochenbrüchen, (als Tenager Sportler). Am 01.01.17 in die Notaufnahme. Eingestellt mit Morphin und 14 Tage Bettruhe. Kaum Besserung danach. Fieberschübe, starke Unterbauchbeschwerden, Sechs Wochen kontinuierlich Halsentzündung, Augentrockenheit, starke Müdigkeit, und weiterhin starke Schmerzen im Rücken und in den Beinen.Bis dahin drei Monate arbeitsunfähig. Jetzt noch Abbau der Muskulatur, Schwäche, Müdigkeit und starke Schmerzen. Also Prolia nie wieder. Weiss nicht, wie so ein Medikament in Deutschland die Zulassung bekommen konnte. Ich wusste um die Nebenwirkung des Medikaments, habe mich dafür entschieden weil ich auch dachte"hysterische Kranke". Aber jetzt noch kein Ende der Nebenwirkung abzusehen und niemand kann helfen.

Prolia bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProliaOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gespritzt am 27.12.16, am nächsten Tag starke Schmerzen in allen Gelenken und ehemaligen Knochenbrüchen, (als Tenager Sportler). Am 01.01.17 in die Notaufnahme. Eingestellt mit Morphin und 14 Tage Bettruhe. Kaum Besserung danach. Fieberschübe, starke Unterbauchbeschwerden, Sechs Wochen kontinuierlich Halsentzündung, Augentrockenheit, starke Müdigkeit, und weiterhin starke Schmerzen im Rücken und in den Beinen.Bis dahin drei Monate arbeitsunfähig. Jetzt noch Abbau der Muskulatur, Schwäche, Müdigkeit und starke Schmerzen. Also Prolia nie wieder. Weiss nicht, wie so ein Medikament in Deutschland die Zulassung bekommen konnte. Ich wusste um die Nebenwirkung des Medikaments, habe mich dafür entschieden weil ich auch dachte"hysterische Kranke". Aber jetzt noch kein Ende der Nebenwirkung abzusehen und niemand kann helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 76842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prolia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Denosumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]