Azathioprin für Neurosarkoidose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 7 Einträge zu Neurosarkoidose. Bei 29% wurde Azathioprin eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Neurosarkoidose in Verbindung mit Azathioprin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg890
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m233,910,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Azathioprin für Neurosarkoidose auftraten:

Kraftlosigkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Azathioprin für Neurosarkoidose liegen vor:

 

Azathioprin für Neurosarkoidose

Nach 5 monatiger Anwendung (3x50mg/Tag) konnte keine wirksame Unterdrückung des Immunsystems festgestellt werden. Dafür verlor ich ca. die Hälfte meines Haarvolumens. Der Haarausfall dauerte 4 Monate, danach Normalisierung. Auf Nachfrage beim Arzt, ob die Haare jetzt wieder nachwüchsen hieß es "Nein, sie fallen jetzt nur nicht mehr aus" . Jetzt Erhöhung der Dosis auf 4x50mg. Ergebnis steht aus.

Azathioprin bei Neurosarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinNeurosarkoidose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5 monatiger Anwendung (3x50mg/Tag) konnte keine wirksame Unterdrückung des Immunsystems festgestellt werden.
Dafür verlor ich ca. die Hälfte meines Haarvolumens. Der Haarausfall dauerte 4 Monate, danach Normalisierung. Auf Nachfrage beim Arzt, ob die Haare jetzt wieder nachwüchsen hieß es "Nein, sie fallen jetzt nur nicht mehr aus" . Jetzt Erhöhung der Dosis auf 4x50mg. Ergebnis steht aus.

Eingetragen am  als Datensatz 93349
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Neurosarkoidose mit Kraftlosigkeit

matsch im Kopf Kraftlos

Azathioprin bei Neurosarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinNeurosarkoidose1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

matsch im Kopf
Kraftlos

Eingetragen am  als Datensatz 37245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Azathioprin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Azathioprin 1A Pharma, Azathioprin, Azathioprin 50, Azatioprin, azathioprin 50mg, azathioprin 150mg, Azathioprin 100 mg tgl., Azathioprin 50 mg, Azathioprin 150 mg, Azathioprin5omg, Azathioprin Ratiopharm, azetrioprin, aziathioprin, Azathioprin150mg, Azothioprin 50mg, Azathioprinin, Azathioprin dura 50mg, Azathioprin 50Mg2/die, Atzathioprin, Acatrioprin, Atathioprin, Azathioprin 3x50mg, Azathioprin 25 mg, Azathioprin AL, Azathioprin 100mg, Azathioprin 100 mg, Mestinon, Azathioprin, Azathioprin50mg, Azathioprin AL 50, AzathioprinHexal100

[]