Bluthochdruck bei Taflotan

Nebenwirkung Bluthochdruck bei Medikament Taflotan

Insgesamt haben wir 23 Einträge zu Taflotan. Bei 4% ist Bluthochdruck aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Bluthochdruck bei Taflotan.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1750
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,510,00

Taflotan wurde von Patienten, die Bluthochdruck als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Taflotan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Bluthochdruck auftrat, mit durchschnittlich 3,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Bluthochdruck bei Taflotan:

 

Taflotan für Augeninnendruckerhöhung mit Herzrasen, Unruhe, Unwohlsein, Bluthochdruck, Appetitlosigkeit, Augenrötung, Schlaflosigkeit

Habe wegen meines erhöhten Augeninnedrucks 27 links 24 rechts,TimoEDO bekommen sehr gut vertragen . Musste wechseln auf Taflotan Sine nach circa zwei Stunden (getropft um 19.30) . 22.00 Uhr Herzrasen,Unwohlsein,Innere Unruhe und Bluthochdruck (146/114-puls 106)Erste Vermutung,absetzten des TimoEDO zwecks Beta Blocker Entzug.Jeden Tag würde es schlechter Appetitlosigkeit ,Augenrötung Innere Unruhe,Druckgefühl auf der Brust stellte sich dann als Muskelzucken raus.Beta Blocker angesetzt wegen Verdacht auf Entzug Bisoprolol 5mg, mässige Verbesserung. 6 Tag nachts wach geworden Schlaflosigkeit,Muskelzucken zittern am ganzen Körper.7 Tag absetzen von Taflotan.Tag 8 Besserung der Nebenwirkungen Muskelzucken geht langsam zurück. Positiv Augeninnendruck ist wieder im Normalbereich :Negativ : viel zu viele Nebenwirkungen die nicht aufgeführt werden und man als simulant abgestempelt wird !

taflotan bei Augeninnendruckerhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
taflotanAugeninnendruckerhöhung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen meines erhöhten Augeninnedrucks 27 links 24 rechts,TimoEDO bekommen sehr gut vertragen . Musste wechseln auf Taflotan Sine nach circa zwei Stunden (getropft um 19.30) . 22.00 Uhr Herzrasen,Unwohlsein,Innere Unruhe und Bluthochdruck (146/114-puls 106)Erste Vermutung,absetzten des TimoEDO zwecks Beta Blocker Entzug.Jeden Tag würde es schlechter Appetitlosigkeit ,Augenrötung Innere Unruhe,Druckgefühl auf der Brust stellte sich dann als Muskelzucken raus.Beta Blocker angesetzt wegen Verdacht auf Entzug Bisoprolol 5mg, mässige Verbesserung. 6 Tag nachts wach geworden Schlaflosigkeit,Muskelzucken zittern am ganzen Körper.7 Tag absetzen von Taflotan.Tag 8 Besserung der Nebenwirkungen Muskelzucken geht langsam zurück. Positiv Augeninnendruck ist wieder im Normalbereich :Negativ : viel zu viele Nebenwirkungen die nicht aufgeführt werden und man als simulant abgestempelt wird !

Eingetragen am  als Datensatz 67705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

taflotan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tafluprost

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]