Brennende Zunge bei Chlorhexamed

Nebenwirkung Brennende Zunge bei Medikament Chlorhexamed

Insgesamt haben wir 59 Einträge zu Chlorhexamed. Bei 2% ist Brennende Zunge aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Brennende Zunge bei Chlorhexamed.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg550
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,480,00

Wo kann man Chlorhexamed kaufen?

Chlorhexamed ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Chlorhexamed wurde von Patienten, die Brennende Zunge als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Chlorhexamed wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Brennende Zunge auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brennende Zunge bei Chlorhexamed:

 

Chlorhexamed für Parodontose / Aphten mit Geschmacksverlust, Zahnverfärbungen, Brennende Zunge

Als ich bis vor einigen Wochen (Ende August / Anfang September) eine Paradontose Behandlung hatte, bekam ich Chlorhexamed zum spülen mit. Ich sollte es 2 Wochen benutzen. Da hatte ich lediglich die Nebenwirkung, es als sehr scharf wirkend & etwas brennend empfunden (dies ging aber immer nach ca 10 Minuten weg) Nun muss ich erneut Chlorhexamed "Fluid" Mundspülung anwenden. Nun am zweiten Tag habe ich kein Geschmacks sinn mehr. Ich kann weder salzig noch süß schmecken bzw sehr schwer unterscheiden. Bei der jetzigen Einnahme habe ich auch ein heftiges brennen an der Zungenspitze, was sehr lange andauerte. Anderer Nachteil ist leider das sich die Zähne verfärben könnten, deswegen wurde mir von der Prophelaxe Assistentin empfohlen, 5 Minuten nach dem nutzen der Mundspülung (60Sek.) den Mund nochmal mit Wasser auszuspülen. Ich muß aber auch ganz ehrlich hinzufügen, daß es wirklich gut ist trotz fieser Nebenwirkung, was die Heilung des Zahnfleisch angeht !!! Ich schreibe über das "Chlorhexamed Fluid"(welches nur bis zu 2 Wochen angewendet werden sollte) & nicht über die...

chlorhexamed bei Parodontose / Aphten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
chlorhexamedParodontose / Aphten-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich bis vor einigen Wochen (Ende August / Anfang September) eine Paradontose Behandlung hatte, bekam ich Chlorhexamed zum spülen mit. Ich sollte es 2 Wochen benutzen. Da hatte ich lediglich die Nebenwirkung, es als sehr scharf wirkend & etwas brennend empfunden (dies ging aber immer nach ca 10 Minuten weg)

Nun muss ich erneut Chlorhexamed "Fluid" Mundspülung anwenden. Nun am zweiten Tag habe ich kein Geschmacks sinn mehr. Ich kann weder salzig noch süß schmecken bzw sehr schwer unterscheiden.
Bei der jetzigen Einnahme habe ich auch ein heftiges brennen an der Zungenspitze, was sehr lange andauerte.

Anderer Nachteil ist leider das sich die Zähne verfärben könnten, deswegen wurde mir von der Prophelaxe Assistentin empfohlen, 5 Minuten nach dem nutzen der Mundspülung (60Sek.) den Mund nochmal mit Wasser auszuspülen.

Ich muß aber auch ganz ehrlich hinzufügen, daß es wirklich gut ist trotz fieser Nebenwirkung, was die Heilung des Zahnfleisch angeht !!!

Ich schreibe über das "Chlorhexamed Fluid"(welches nur bis zu 2 Wochen angewendet werden sollte) & nicht über die Chlorhexamed Mundspülung für den täglichen Gebrauch :-)

Eingetragen am  als Datensatz 86061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

chlorhexamed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlorhexidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]