EUphorbium für Sinusitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1442 Einträge zu Sinusitis. Bei 0% wurde EUphorbium eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Sinusitis in Verbindung mit EUphorbium.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von EUphorbium für Sinusitis auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von EUphorbium für Sinusitis liegen vor:

 

EUphorbium für Sinusitis mit keine Nebenwirkungen

Meine HNO-Ärztin verschrieb mir dieses Nasenspray, da ich seit 3 Tagen eine Sinusitis hab und herkömmliche Nasensprays die Schleimhaut stark angreifen. Also ging ich in die Apotheke um mir dieses Mittel das auf pflanzlicher Basis funktioniert zu holen. Der erste Schock beim Preis: 8 Euro für 20 ml. 5x 2 Sprühstoße sollte ich täglich nehmen, da meine Nase total dicht war und gar nichts mehr ging. Mir fiel zwar auf dass dieses Spray sehr verträglich und sanft ist, aber es bringt GAR NICHTS! 2 Tage habe ich nur durch den Mund geatmet und brav meine 10 Sprühstöße täglich gemacht und hab keinerlei Heilung verspürt, im Gegenteil. Die Sinusitis hat jetzt sogar schon meine Ohren erreicht. 8 Euro ausgegeben für ein Nasenspray was NULL bringt, sehr enttäuschend..

EUphorbium bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EUphorbiumSinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine HNO-Ärztin verschrieb mir dieses Nasenspray, da ich seit 3 Tagen eine Sinusitis hab und herkömmliche Nasensprays die Schleimhaut stark angreifen. Also ging ich in die Apotheke um mir dieses Mittel das auf pflanzlicher Basis funktioniert zu holen. Der erste Schock beim Preis: 8 Euro für 20 ml.
5x 2 Sprühstoße sollte ich täglich nehmen, da meine Nase total dicht war und gar nichts mehr ging.
Mir fiel zwar auf dass dieses Spray sehr verträglich und sanft ist, aber es bringt GAR NICHTS! 2 Tage habe ich nur durch den Mund geatmet und brav meine 10 Sprühstöße täglich gemacht und hab keinerlei Heilung verspürt, im Gegenteil. Die Sinusitis hat jetzt sogar schon meine Ohren erreicht.
8 Euro ausgegeben für ein Nasenspray was NULL bringt, sehr enttäuschend..

Eingetragen am 18.06.2013 als Datensatz 54528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

EUphorbium
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Argentum nitricum, Euphorbium, Pulsatilla pratensis, Luffa operculata, Hepar sulfuris, Hydrargyrum biiodatum

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sinusitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Sinusitis, Kieferhöhlenentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung

[]