Erythromycin für Fieber

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 240 Einträge zu Fieber. Bei 0% wurde Erythromycin eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fieber in Verbindung mit Erythromycin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren190
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,940,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Erythromycin für Fieber auftraten:

Durchfall (1/1)
100%
Magenkrämpfe (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Erythromycin für Fieber liegen vor:

 

Erythromycin für Fieber, Schluckbeschwerden mit Durchfall, Magenkrämpfe

Ich bin 14 geworde und hatte eine Mandelentzündung und deshalb gestern beim Arzt, dieser hat mit dann die Tabletten verschrieben und gesagt ich solle 4 nehmen und ab morgen immer 3. Mein Fieber ist dadurch abgeklungen und meine schluckbeschwerden auch doch ich habe schon nach der 1 Tablette gemerkt wie mein Bauch anfing zu drücken. Nach der 3ten Tablette habe ich durchfall bekommen und ein ziehen im oberbauch als würde dort ein rießen Loch sein. Ich nahm die 4te Tablette trotzdem und hatte noch stärkere Magen Krämpfe und übelkeit. Meine mutter gab mir dann Penicillin doch das half auch nichts mehr. Gegen 22 Uhr habe ich mich das erste mal erbroche. Da kamen teile der Medikamente mit raus. Das ging dann so bis 6 Uhr im 30 Minuten Takt. Irgendwann kam nur noch gelbe Gallenflüssigkeit und heute morgen ging es zwar besser als gestern, jedoch habe ich noch bauchkrämpfe und durchfall. Mein Arzt hat mir jetzt ein ähnliches Medikament verschrieben welches zwar nicht so stark wirkt, dafür aber keine so schlimmen Nebenwirkungen hat. An alle die dieses Medikament verschrieben bekommen,...

Erythromycin bei Fieber, Schluckbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinFieber, Schluckbeschwerden10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 14 geworde und hatte eine Mandelentzündung und deshalb gestern beim Arzt, dieser hat mit dann die Tabletten verschrieben und gesagt ich solle 4 nehmen und ab morgen immer 3.
Mein Fieber ist dadurch abgeklungen und meine schluckbeschwerden auch doch ich habe schon nach der 1 Tablette gemerkt wie mein Bauch anfing zu drücken. Nach der 3ten Tablette habe ich durchfall bekommen und ein ziehen im oberbauch als würde dort ein rießen Loch sein. Ich nahm die 4te Tablette trotzdem und hatte noch stärkere Magen Krämpfe und übelkeit. Meine mutter gab mir dann Penicillin doch das half auch nichts mehr. Gegen 22 Uhr habe ich mich das erste mal erbroche. Da kamen teile der Medikamente mit raus. Das ging dann so bis 6 Uhr im 30 Minuten Takt. Irgendwann kam nur noch gelbe Gallenflüssigkeit und heute morgen ging es zwar besser als gestern, jedoch habe ich noch bauchkrämpfe und durchfall. Mein Arzt hat mir jetzt ein ähnliches Medikament verschrieben welches zwar nicht so stark wirkt, dafür aber keine so schlimmen Nebenwirkungen hat.
An alle die dieses Medikament verschrieben bekommen, überlegt erst gemeinsam mit eurem Arzt ob es noch andere Möglichkeiten gibt, denn die Nebenwirkungen sind echt zu schlimm.

Eingetragen am  als Datensatz 70694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Erythromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Erythromycin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Erythromycincin, Erythromycin, Erythromycin ratio 500, Erythromycin 500 Tabletten, Erytrhomycin, erythromycin 500, Erythromycin-ratiopharm 500, Erythromycin 500 mg, Erithromizin, Erythromycin Al 500, Erytromycin, Erythromycin-ratiopham 500mg, Erythromycin-ratiopharm 500 mg, Erythromycin antibiotika, Erythromycin-ratiopharm 500mg Filmtabletten, Erythromycin Creme, Erythromycin 500 mg 2x täglich, Erythromycinsalbe, Erythromycin 500 ratiopharm, Erythromycin basiscreme, Erythromycin 500 gr

[]