Gelenkbeschwerden bei Lasea

Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Medikament Lasea

Insgesamt haben wir 186 Einträge zu Lasea. Bei 1% ist Gelenkbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gelenkbeschwerden bei Lasea.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg900
Durchschnittliches Alter in Jahren650
Durchschnittlicher BMIin kg/m235,600,00

Wo kann man Lasea kaufen?

Lasea ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lasea wurde von Patienten, die Gelenkbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lasea wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gelenkbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gelenkbeschwerden bei Lasea:

 

Lasea für Schlafstörungen mit Kopfschmerzen, Gelenkbeschwerden

Hatte von Anfang März bis Mitte September wegen Schlafstörungen Lasea eingenommen. Bekam im März Beschwerden erst im rechten Zeigefinger.Dachte das ich da von Gartenarbeiten vielleicht einen Splitter oder Dorn drin haben könnte.Bin dann zum Röntgen,aber ohne Befund. Kurze Zeit später waren die Beschwerden verschwunden.Dann bekam ich plötzlich starke Schmerzen in den Zehengelenken im linken Fuss.Bald war auch der rechte Fuss betroffen.Auch die Frist an beiden Füssen schwoll an,und die Fusssohlen brannten wie Feuer. War bei 4 verschiedenen Ärzten gewesen.keiner konnte mir helfen.Hatte lediglich 2 mal einen Schmerztropf bekommen.Bis mir dann mal die Idee kam,nachzuforschen ob Lasea Nebenwirkungen haben könnten.Bin dann hier Forum gelandet.und siehe da,es gab noch andere die Gelenkbeschwerden oder andere schlimme Beschwerden nach der Einnahme von Lasea bekommen hatten.Habe die restlichen Lasea sofort in den Müll geworfen.Nach ca. 14 Tagen ohne Lasea sind meine Gelenkschmerzen schon deutlich zurückgegangen.Werde niemals wieder Lasea schlucken.

Lasea bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaseaSchlafstörungen7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte von Anfang März bis Mitte September wegen Schlafstörungen Lasea eingenommen. Bekam im März Beschwerden erst im rechten Zeigefinger.Dachte das ich da von Gartenarbeiten vielleicht einen Splitter oder Dorn drin haben könnte.Bin dann zum Röntgen,aber ohne Befund. Kurze Zeit später waren die Beschwerden verschwunden.Dann bekam ich plötzlich starke
Schmerzen in den Zehengelenken im linken Fuss.Bald war auch der rechte Fuss betroffen.Auch die Frist an beiden Füssen schwoll an,und die Fusssohlen brannten wie Feuer. War bei 4 verschiedenen Ärzten gewesen.keiner konnte mir helfen.Hatte lediglich 2 mal einen Schmerztropf bekommen.Bis mir dann mal die Idee kam,nachzuforschen ob Lasea Nebenwirkungen haben könnten.Bin dann hier Forum gelandet.und siehe da,es gab noch andere die Gelenkbeschwerden oder andere schlimme Beschwerden nach der Einnahme von Lasea bekommen hatten.Habe die restlichen Lasea sofort in den Müll geworfen.Nach ca. 14 Tagen ohne Lasea sind meine Gelenkschmerzen schon deutlich zurückgegangen.Werde niemals wieder Lasea schlucken.

Eingetragen am  als Datensatz 56697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lasea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lavendelöl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]