Händezittern bei SalbuHEXAL

Nebenwirkung Händezittern bei Medikament SalbuHEXAL

Insgesamt haben wir 28 Einträge zu SalbuHEXAL. Bei 4% ist Händezittern aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Händezittern bei SalbuHEXAL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg480
Durchschnittliches Alter in Jahren210
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,750,00

Wo kann man SalbuHEXAL kaufen?

SalbuHEXAL ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

SalbuHEXAL wurde von Patienten, die Händezittern als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

SalbuHEXAL wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Händezittern auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Händezittern bei SalbuHEXAL:

 

SalbuHEXAL für Asthma mit Tachykardie, Hyperaktivität, Händezittern

Ich inhaliere SalbuHEXAL zur Behandlung meines gemischtförmigen Asthmas, welches ziemlich instabil ist und SalbuHEXAL somit mein täglicher Begleiter zu den verschiedensten Orten ist. Ich nehme das Medikament sowohl bei Atemnot, Anfällen oder zur Vorbeugung beim Sport (zur Dauertherapie nehme ich zusätzlich noch hochdosierte Medikamente). Das Medikament hilft recht schnell und man kann zügig wieder durchatmen; bei schweren Anfällen hilft das Spray leider nicht mehr sonderlich gut, sodass ich dann stärkere Medikamente vom Notarzt benötige. Die Anwendung ist auch ganz in Ordnung, allerdings hat mir das vorherige Modell besser gefallen. Abgesehen davon bin ich noch mehrere Stunden nach der Einnahme ziemlich hyperaktiv und unruhig als hätte ich eine Hummel im Hintern, habe Herzrasen (meine Höchstleistung war 190/min!)und die Hände zittern unheimlich stark, sodass ich im Kunstunterricht meine Mitschüler bitten muss etwas für mich auszuschneiden, weil mein mit Zirkel gezeichneter Kreis durch diese Händezitterei sonst Ecken und Kanten bekommt. Da mir das Medikament aber wieder freien Atem...

Salbuhexal bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbuhexalAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich inhaliere SalbuHEXAL zur Behandlung meines gemischtförmigen Asthmas, welches ziemlich instabil ist und SalbuHEXAL somit mein täglicher Begleiter zu den verschiedensten Orten ist. Ich nehme das Medikament sowohl bei Atemnot, Anfällen oder zur Vorbeugung beim Sport (zur Dauertherapie nehme ich zusätzlich noch hochdosierte Medikamente). Das Medikament hilft recht schnell und man kann zügig wieder durchatmen; bei schweren Anfällen hilft das Spray leider nicht mehr sonderlich gut, sodass ich dann stärkere Medikamente vom Notarzt benötige. Die Anwendung ist auch ganz in Ordnung, allerdings hat mir das vorherige Modell besser gefallen. Abgesehen davon bin ich noch mehrere Stunden nach der Einnahme ziemlich hyperaktiv und unruhig als hätte ich eine Hummel im Hintern, habe Herzrasen (meine Höchstleistung war 190/min!)und die Hände zittern unheimlich stark, sodass ich im Kunstunterricht meine Mitschüler bitten muss etwas für mich auszuschneiden, weil mein mit Zirkel gezeichneter Kreis durch diese Händezitterei sonst Ecken und Kanten bekommt. Da mir das Medikament aber wieder freien Atem spendet, nehme ich die Nebenwirkungen gerne in Kauf! Hauptsache man bekommt wieder Luft!:)

Eingetragen am  als Datensatz 83127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbuhexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]