Hautausschlag bei Valette

Nebenwirkung Hautausschlag bei Medikament Valette

Insgesamt haben wir 441 Einträge zu Valette. Bei 0% ist Hautausschlag aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautausschlag bei Valette.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg560
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,080,00

Erfahrungsberichte über Hautausschlag bei Valette:

 

Valette für Verhütung mit Kopfschmerzen, Hautausschlag

Ich habe ca. eine Woche nach der ersten Einnahme starke, einseitige Kopfschmerzen bekommen, die ich vorher noch nie hatte. Diese gingen wieder weg, kamen noch ein paar Mal in abgeschwächter Form wieder. Nach ca. einem Monat war ich die Kopfschmerzen entgültig los. Ich habe jedoch ganz schlimme Hautprobleme von der Valette bekommen. Erst einen Ausschlag am Mund, dann an den Armbeugen, am Hals, und irgendwann haben auch meine Brüste angefangen zu \"nässen\". Ich habe die Valette leider trotzdem viel zu lange eingenommen. Nach Absetzen der Valette (schon ein 3/4 Jahr her) gingen die Probleme aber nicht weg. Der Hautarzt hat mir allerlei Mittelchen verschrieben, diese beseitigen die Hautprobleme aber nur kurzzeitig, nach einer Weile kommt alles wieder. Bin mittlerweile am Verzweifeln..

Valette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteVerhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ca. eine Woche nach der ersten Einnahme starke, einseitige Kopfschmerzen bekommen, die ich vorher noch nie hatte. Diese gingen wieder weg, kamen noch ein paar Mal in abgeschwächter Form wieder. Nach ca. einem Monat war ich die Kopfschmerzen entgültig los.
Ich habe jedoch ganz schlimme Hautprobleme von der Valette bekommen. Erst einen Ausschlag am Mund, dann an den Armbeugen, am Hals, und irgendwann haben auch meine Brüste angefangen zu \"nässen\". Ich habe die Valette leider trotzdem viel zu lange eingenommen. Nach Absetzen der Valette (schon ein 3/4 Jahr her) gingen die Probleme aber nicht weg. Der Hautarzt hat mir allerlei Mittelchen verschrieben, diese beseitigen die Hautprobleme aber nur kurzzeitig, nach einer Weile kommt alles wieder. Bin mittlerweile am Verzweifeln..

Eingetragen am  als Datensatz 5928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]