Hautrötung bei Thyroxin

Nebenwirkung Hautrötung bei Medikament Thyroxin

Insgesamt haben wir 33 Einträge zu Thyroxin. Bei 3% ist Hautrötung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautrötung bei Thyroxin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0172
Durchschnittliches Gewicht in kg085
Durchschnittliches Alter in Jahren076
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0028,73

Thyroxin wurde von Patienten, die Hautrötung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Thyroxin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Hautrötung auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautrötung bei Thyroxin:

 

Thyroxin für Schilddrüsenüberfunktion mit Gewichtszunahme, Hautrötung

..seit 2008 nehme ich L-Thyroxin zu mir und ich muss sagen,am Anfang war die Dosis sogar auf 150 mg und ist im Laufe der Zeit nach der Einstellung auf dieses Medikament (nach der Radio-Jod- Therapie ) auf 125 mg herab gesetzt worden.Seit einem gutem Jahr gibt es Hautprobleme im Gesicht (Rötungen,partielle Hautpartien sogar erhaben angeschwollen,dies aber nicht immer,manifestiert im Frühjahr und ab November).Einher geht aber auch die stetige Gewichtszunahme,trotz intensiver Bewegung, d.h.:Radfahren,Gartenarbeit,Rasenmähen und Laufen. Es belastet doch sehr , denn es sind ganze 8 kg, wer weiß vielleicht kommt da noch mehr dazu.

Thyroxin bei Schilddrüsenüberfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyroxinSchilddrüsenüberfunktion7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

..seit 2008 nehme ich L-Thyroxin zu mir und ich muss sagen,am Anfang war die Dosis sogar auf 150 mg und ist im Laufe der Zeit nach der Einstellung auf dieses Medikament (nach der Radio-Jod- Therapie ) auf 125 mg herab gesetzt worden.Seit einem gutem Jahr gibt es Hautprobleme im Gesicht (Rötungen,partielle Hautpartien sogar erhaben angeschwollen,dies aber nicht immer,manifestiert im Frühjahr und ab November).Einher geht aber auch die stetige Gewichtszunahme,trotz intensiver Bewegung,
d.h.:Radfahren,Gartenarbeit,Rasenmähen und Laufen. Es belastet doch sehr , denn es sind ganze 8 kg, wer weiß vielleicht kommt da noch mehr dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 69875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]