Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen bei Diclofenac

Nebenwirkung Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen bei Medikament Diclofenac

Insgesamt haben wir 399 Einträge zu Diclofenac. Bei 0% ist Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen bei Diclofenac.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg820
Durchschnittliches Alter in Jahren710
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,720,00

Diclofenac wurde von Patienten, die Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Diclofenac wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen bei Diclofenac:

 

Diclofenac für Cervical Syndrom mit Koliken, Darmblutungen, Heftige unkontrollierbare Muskelkontraktionen

Ich habe ein Cervical Syndrom linker Arm. Orthopädetotal voll. Hausarzt verschrieb Diclofenac, trotz meines mehrmaligen Einwandes, dass ich keine Schmerz tabletten wegen Darmvarizen vertrage. 1 Tablette pro Tag mit Yoghurt, Schmerzen wurden etwas besser. Arzt hatte 2 malige Einnahme empfohlen. Am 3. Tag, heftigste Darmkoliken mit schauderbaren Schmerzen, Blut in der WC Schüssel, gottseidank hellrotes. Da ich das schon kenne, holte ich keinen Notarzt. Immerhin war es da schon nach 20 Uhr. Erst die von allen geschmähten Tramal Tropfen haben mir dann eine gewisse Schmerzzfreiheit verschafft. Sowohl Arm, als auch DaZumal ich es vorrmehr als 40 Jahren für Notfälle bekommen habe.. Ob ich nun durch Tramal irgendwann süchtig werde,ich nehme es nur bei absoluten Notfällen, ist mir als 70jährigen vollkommen egal. Eines ist klar: Ärzte kommen mir nicht mehr in meine Nähe. Mein Vertrauen ist enden wollend.

Diclofenac bei Cervical Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacCervical Syndrom3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein Cervical Syndrom linker Arm. Orthopädetotal voll. Hausarzt verschrieb Diclofenac, trotz meines mehrmaligen Einwandes, dass ich keine Schmerz tabletten wegen Darmvarizen vertrage. 1 Tablette pro Tag mit Yoghurt, Schmerzen wurden etwas besser. Arzt hatte 2 malige Einnahme empfohlen. Am 3. Tag, heftigste Darmkoliken mit schauderbaren Schmerzen, Blut in der WC Schüssel, gottseidank hellrotes. Da ich das schon kenne, holte ich keinen Notarzt. Immerhin war es da schon nach 20 Uhr. Erst die von allen geschmähten Tramal Tropfen haben mir dann eine gewisse Schmerzzfreiheit verschafft. Sowohl Arm, als auch DaZumal ich es vorrmehr als 40 Jahren für Notfälle bekommen habe.. Ob ich nun durch Tramal irgendwann süchtig werde,ich nehme es nur bei absoluten Notfällen, ist mir als 70jährigen vollkommen egal.
Eines ist klar: Ärzte kommen mir nicht mehr in meine Nähe. Mein Vertrauen ist enden wollend.

Eingetragen am  als Datensatz 89562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]