Herzrhythmusstörung bei Citalopram

Nebenwirkung Herzrhythmusstörung bei Medikament Citalopram

Insgesamt haben wir 1534 Einträge zu Citalopram. Bei 0% ist Herzrhythmusstörung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Herzrhythmusstörung bei Citalopram.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg900
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,140,00

Citalopram wurde von Patienten, die Herzrhythmusstörung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Citalopram wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Herzrhythmusstörung auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrhythmusstörung bei Citalopram:

 

Citalopram für Depression mit Herzrhythmusstörung

Man hat mir Citalophram in der Psychiatrie verschrieben wegen Panik, Angst und Depression. Vorher Mirtazapin. Da ich davon aber NUR müde war lehnte ich es ab. Bin dabei das Medikament ab zu setzen da ich oft Herzrhythmusstörung habe. Meine Hausärztin erwähnte es aber nur neben bei. Zur Zeit nehme ich 10 mg Morgens was ich aber immer wieder mal gerne vergesse. Drei Tage kann ich es auch vergessen dann kommen die Kopfschmerzen und der Stromdurchfluss was echt unangenehm ist. Versuch habe ich es schon fast drei tage aus zu halten aber dann ging nichts mehr. Nacht ist es am schlimmsten. Ich will aber das Zeug endlich lös werden und schleiche es nun Ordentlich aus. Ich werde dann ohne Antidepressiva sein....aber ich will es versuchen. Es gibt Johanniskraut und Baldrian was zusammen eine gute Mischung wäre die Panik in den Griff zu bekommen. Meine Stimmung ist Stabil und auch die Depression habe ich gut im Griff. Nach all der Zeit muss es auch mal ohne gehen.

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Man hat mir Citalophram in der Psychiatrie verschrieben wegen Panik, Angst und Depression. Vorher Mirtazapin. Da ich davon aber NUR müde war lehnte ich es ab. Bin dabei das Medikament ab zu setzen da ich oft Herzrhythmusstörung habe. Meine Hausärztin erwähnte es aber nur neben bei. Zur Zeit nehme ich 10 mg Morgens was ich aber immer wieder mal gerne vergesse. Drei Tage kann ich es auch vergessen dann kommen die Kopfschmerzen und der Stromdurchfluss was echt unangenehm ist. Versuch habe ich es schon fast drei tage aus zu halten aber dann ging nichts mehr. Nacht ist es am schlimmsten. Ich will aber das Zeug endlich lös werden und schleiche es nun Ordentlich aus. Ich werde dann ohne Antidepressiva sein....aber ich will es versuchen. Es gibt Johanniskraut und Baldrian was zusammen eine gute Mischung wäre die Panik in den Griff zu bekommen. Meine Stimmung ist Stabil und auch die Depression habe ich gut im Griff. Nach all der Zeit muss es auch mal ohne gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 78558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]