Jucken bei Ciscutan

Nebenwirkung Jucken bei Medikament Ciscutan

Insgesamt haben wir 36 Einträge zu Ciscutan. Bei 3% ist Jucken aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Jucken bei Ciscutan.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0187
Durchschnittliches Gewicht in kg073
Durchschnittliches Alter in Jahren026
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,88

Ciscutan wurde von Patienten, die Jucken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciscutan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Jucken auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Jucken bei Ciscutan:

 

Ciscutan für Akne mit Jucken, Lichtempfindlichkeit

Ich habe bereits seit gut 8 Jahren ziemlich starke akne. Männer haben das ja bekanntlich öfter als Frauen. Da sich aber keine besserung einstellte entschoied ich mich nun mit 23 zum hautarzt zu gehen. Direkt bekam ich Ciscutan verschrieben 30mg. Jetzt nehme ich das Medikament seit 10 Tagen, leider muss ich sagen mir geht es gar nicht gut damit. Das schlimmste zuerst, meine Haut ist so schlimm wie noch nie. Ich bekomme richtig große Pickel an Stellen wo ich vorher nie welche hatte. Und das schlimmste, die gehen auch nicht mehr weg. Seit knapp 8 Tagen ist es so krass wie nich nie. Ich habe das Gefühl das die trockene Haut der Heilung im Weg steht. Des weiteren geht mir sehr stark die Haut an den Fingern und Händen ab, was jetzt schon ein bisschen weh tut. Vor allem nach dem Duschen wenn die Haut aufgeweicht ist. Mich juckts auch am ganzen Körper. Ich hoffe diese Nebenwirkungen hören bald auf. Wie viele andere bin auch ich oft recht niedergeschlagen und deppressiv. Lichtempfindlich usw. Es ist echt unangenehm, aber jeder der mit akne kämpft wird verstehen dass ich nicht so...

Ciscutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bereits seit gut 8 Jahren ziemlich starke akne. Männer haben das ja bekanntlich öfter als Frauen. Da sich aber keine besserung einstellte entschoied ich mich nun mit 23 zum hautarzt zu gehen. Direkt bekam ich Ciscutan verschrieben 30mg.

Jetzt nehme ich das Medikament seit 10 Tagen, leider muss ich sagen mir geht es gar nicht gut damit. Das schlimmste zuerst, meine Haut ist so schlimm wie noch nie. Ich bekomme richtig große Pickel an Stellen wo ich vorher nie welche hatte. Und das schlimmste, die gehen auch nicht mehr weg. Seit knapp 8 Tagen ist es so krass wie nich nie. Ich habe das Gefühl das die trockene Haut der Heilung im Weg steht.
Des weiteren geht mir sehr stark die Haut an den Fingern und Händen ab, was jetzt schon ein bisschen weh tut. Vor allem nach dem Duschen wenn die Haut aufgeweicht ist. Mich juckts auch am ganzen Körper. Ich hoffe diese Nebenwirkungen hören bald auf.
Wie viele andere bin auch ich oft recht niedergeschlagen und deppressiv. Lichtempfindlich usw. Es ist echt unangenehm, aber jeder der mit akne kämpft wird verstehen dass ich nicht so schnell das Handtuch werfen möchte, die aussicht auf schöne Haut ist einfach zu verlockend.

Eingetragen am  als Datensatz 86803
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]