Konzentrationsschwäche bei Lorazepam

Nebenwirkung Konzentrationsschwäche bei Medikament Lorazepam

Insgesamt haben wir 133 Einträge zu Lorazepam. Bei 1% ist Konzentrationsschwäche aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Konzentrationsschwäche bei Lorazepam.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0181
Durchschnittliches Gewicht in kg080
Durchschnittliches Alter in Jahren027
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,42

Lorazepam wurde von Patienten, die Konzentrationsschwäche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lorazepam wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Konzentrationsschwäche auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Konzentrationsschwäche bei Lorazepam:

 

Lorazepam für Sozialphobie mit Müdigkeit, Konzentrationsschwäche

Nachdem ich Alprazolam als erstes Benzodiazepin ausprobiert hatte, und es mir nicht geholfen hatte, verschrieb mir mein behandelnder Psychiater Lorazepam. Erst ab einer Dosis von 2,5-3mg merkte ich eine leichte Besserung der Angst, die ich auf die starke Sedierung des Medikaments zurückführe. Nebenwirkungen hatte ich, außer eine leichten Müdigkeit und Konzentrationsschwäche keine. Die erhoffte Wunderlösung gegen die Angst ist es für mich nicht, allerdings ist es bis jetzt das am besten wirksame Medikament gegen die Ängste aus meiner Sicht.

Lorazepam bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LorazepamSozialphobie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Alprazolam als erstes Benzodiazepin ausprobiert hatte, und es mir nicht geholfen hatte, verschrieb mir mein behandelnder Psychiater Lorazepam.
Erst ab einer Dosis von 2,5-3mg merkte ich eine leichte Besserung der Angst, die ich auf die starke Sedierung des Medikaments zurückführe.
Nebenwirkungen hatte ich, außer eine leichten Müdigkeit und Konzentrationsschwäche keine.
Die erhoffte Wunderlösung gegen die Angst ist es für mich nicht, allerdings ist es bis jetzt das am besten wirksame Medikament gegen die Ängste aus meiner Sicht.

Eingetragen am  als Datensatz 48769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]