Lähmungserscheinungen bei Haldol

Nebenwirkung Lähmungserscheinungen bei Medikament Haldol

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu Haldol. Bei 4% ist Lähmungserscheinungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Lähmungserscheinungen bei Haldol.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm165180
Durchschnittliches Gewicht in kg50102
Durchschnittliches Alter in Jahren3057
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,3731,48

Haldol wurde von Patienten, die Lähmungserscheinungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Haldol wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Lähmungserscheinungen auftrat, mit durchschnittlich 3,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Lähmungserscheinungen bei Haldol:

 

Haldol für Unruhe mit Lähmungserscheinungen, Zungenschwellung, Symptomverstärkung

Hatte so arge unruhezustände, da ich benzo abhängig war (praxiten,psychopax) nach 2 monaten merkte ich das mir praxiten,psychopax nicht mehr helfen und dass die unruhe immer stärker wird! ich ging zu meinem Arzt und sagte es ihm und er gab mir dann haldol und sagte dass hilft dir! es dauerte nicht lange und ich bin volle ausgeflippt die unruhe würde stärker und stärker konnte nicht mehr ruhig sitzen 3 schlaflose nächte und dann kam das schlimmste ich bekam gesichtslähmungen ich konnte nicht mehr schlucken,meine zunge war angeschwollen und hang aus dem mund mein freund sagt zu mir "ob ich einen an der waffel habe weil ich meine zunge als wie ein ein behinderter aus dem mund hängen ließ....ich konnte nichts dagegen machen ich konnte nicht mal reden es war der horror am liebsten wollte ich sterben an dem selben tag nur am abend sagt ich dann zu meinem freund er soll bitte die sofort die rettung anrufen ich war mit meinen nerven am ende ich bekam keine luft mehr! Als ich kann im KH war wurde ich mal gründlich untersucht und es wurde festgestellt ich war sehr empfindlich auf den...

Haldol bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HaldolUnruhe2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte so arge unruhezustände, da ich benzo abhängig war (praxiten,psychopax) nach 2 monaten merkte ich das mir praxiten,psychopax nicht mehr helfen und dass die unruhe immer stärker wird! ich ging zu meinem Arzt und sagte es ihm und er gab mir dann haldol und sagte dass hilft dir! es dauerte nicht lange und ich bin volle ausgeflippt die unruhe würde stärker und stärker konnte nicht mehr ruhig sitzen 3 schlaflose nächte und dann kam das schlimmste ich bekam gesichtslähmungen ich konnte nicht mehr schlucken,meine zunge war angeschwollen und hang aus dem mund mein freund sagt zu mir "ob ich einen an der waffel habe weil ich meine zunge als wie ein ein behinderter aus dem mund hängen ließ....ich konnte nichts dagegen machen ich konnte nicht mal reden es war der horror am liebsten wollte ich sterben an dem selben tag nur am abend sagt ich dann zu meinem freund er soll bitte die sofort die rettung anrufen ich war mit meinen nerven am ende ich bekam keine luft mehr! Als ich kann im KH war wurde ich mal gründlich untersucht und es wurde festgestellt ich war sehr empfindlich auf den wirkstoff von haldol! ich bekam "akineton retard" als medikamet verabreicht und hatte einen Klappen aufenthalt von 4 monaten! Lasst die BITTE die Finger von Haldol!

Eingetragen am  als Datensatz 48036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Haldol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Haloperidol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haldol für überfließende Freude mit Lähmungserscheinungen, Gedächtnisprobleme, Orientierungslosigkeit, Speichelfluss, Sprachschwierigkeiten

Zombiehafte Erscheinung, sabbern, Muskellähmungen, Artikulationsstörungen, hohle Birne, Gedächnisstörungen, Orientierungslosigkeit, usw.

Haldol bei überfließende Freude

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Haldolüberfließende Freude5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zombiehafte Erscheinung, sabbern, Muskellähmungen, Artikulationsstörungen, hohle Birne, Gedächnisstörungen, Orientierungslosigkeit, usw.

Eingetragen am  als Datensatz 45652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Haldol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Haloperidol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]