Lactose-Intoleranz bei Doxy

Nebenwirkung Lactose-Intoleranz bei Medikament Doxy

Insgesamt haben wir 71 Einträge zu Doxy. Bei 1% ist Lactose-Intoleranz aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Lactose-Intoleranz bei Doxy.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1570
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,910,00

Erfahrungsberichte über Lactose-Intoleranz bei Doxy:

 

Doxy für Nasennebenhöhlenentzündung mit Lactose-Intoleranz, Pseudomembranöse Kolitis

Nach 3 Tagen Einnahme bekam ich Durchfall , der insgesamt 10 Wochen anhielt. Es wurde nach 3 Monaten erst eine Magen und Darmspiegelung durchgeführt, dabei wurde eine pseudomembranöse Kolitis festgestellt. Leider daraus resultierent, habe ich jetzt eine Lactose Intoleranz.

Doxy comp. bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy comp.Nasennebenhöhlenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen Einnahme bekam ich Durchfall , der insgesamt 10 Wochen anhielt.
Es wurde nach 3 Monaten erst eine Magen und Darmspiegelung durchgeführt, dabei wurde eine pseudomembranöse Kolitis festgestellt. Leider daraus resultierent, habe ich jetzt eine Lactose Intoleranz.

Eingetragen am 07.12.2006 als Datensatz 259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]