Leberwerterhöhung bei Clindamycin

Nebenwirkung Leberwerterhöhung bei Medikament Clindamycin

Insgesamt haben wir 828 Einträge zu Clindamycin. Bei 0% ist Leberwerterhöhung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Leberwerterhöhung bei Clindamycin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Wo kann man Clindamycin kaufen?

Clindamycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clindamycin wurde von Patienten, die Leberwerterhöhung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Leberwerterhöhung auftrat, mit durchschnittlich 3,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Leberwerterhöhung bei Clindamycin:

 

Clindamycin für Sinusitis und Achselabzess mit Hautausschlag, Sehnenschmerzen, Müdigkeit, Leberwerterhöhung

Ich bekam Clindamycin 600mg gegen eine Nasennebenhöhlenentzündung mit einhergehendem Achsel Abszess. Behandlungsdauer mit dieser Antibiotika war grade mal 2 Tage. Direkt mit der ersten Tablette bekam ich ein innerliches glühen, mir war heiß und richtig unwohl. Darauf folgte Ausschlag auf der Haut und das Gefühl das die Sehnen im ganzen Körper zu kurz sind. kurzzeitig waren auch die Gelenke an den Händen geschwollen. Aufgrund des Ausschlags und dem Gesamtbefinden brach der Hausarzt die Behandlung mit diesem Mittel ab. Ich bekam Ebastin, ein Antiallergikum. Nach jetzt 20 Tagen ist es so, das die Haut an den Händen, Rücken, Po, Arme und Beine aufgeplatzt ist. Es juckt nicht, aber es ist empfindlich. Bis jetzt wache ich morgens immer mit Sehnensteifheit auf. Das dauert bis ich über den Tag hinweg "auftaue". Betroffen sind davon Füße, Knie und heftig die Hände. Ich kann nichts greifen, kann aber auch nicht grade machen. Analog dazu muß ich Iboprofen nehmen sonst wäre die ganze Sache kaum zu ertragen. Ich bin im Moment sehr auf die Hilfe der Familie angewiesen. Außerdem bin ich immer...

Clindamycin bei Sinusitis und Achselabzess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinSinusitis und Achselabzess2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Clindamycin 600mg gegen eine Nasennebenhöhlenentzündung mit einhergehendem Achsel Abszess. Behandlungsdauer mit dieser Antibiotika war grade mal 2 Tage. Direkt mit der ersten Tablette bekam ich ein innerliches glühen, mir war heiß und richtig unwohl. Darauf folgte Ausschlag auf der Haut und das Gefühl das die Sehnen im ganzen Körper zu kurz sind. kurzzeitig waren auch die Gelenke an den Händen geschwollen. Aufgrund des Ausschlags und dem Gesamtbefinden brach der Hausarzt die Behandlung mit diesem Mittel ab. Ich bekam Ebastin, ein Antiallergikum. Nach jetzt 20 Tagen ist es so, das die Haut an den Händen, Rücken, Po, Arme und Beine aufgeplatzt ist. Es juckt nicht, aber es ist empfindlich. Bis jetzt wache ich morgens immer mit Sehnensteifheit auf. Das dauert bis ich über den Tag hinweg "auftaue". Betroffen sind davon Füße, Knie und heftig die Hände. Ich kann nichts greifen, kann aber auch nicht grade machen. Analog dazu muß ich Iboprofen nehmen sonst wäre die ganze Sache kaum zu ertragen. Ich bin im Moment sehr auf die Hilfe der Familie angewiesen. Außerdem bin ich immer noch sehr müde und abgeschlagen. Mein Hausarzt hat vor kurzem ein Blutbild machen lassen, wo wirklich fast alle Werte aus dem Ruder sind. Vor allem die Leberwerte. Wie das jetzt weitergeht kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, aber ich kann von diesem Mittel nur abraten, ich bin jetzt kränker als vorher. Diese Antibiotika sollte nicht Mittel der ersten Wahl sein, sondern eher vorsichtig eingesetzt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 69070
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]