Lungenentzündung bei Prednisolon

Nebenwirkung Lungenentzündung bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 782 Einträge zu Prednisolon. Bei 0% ist Lungenentzündung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Lungenentzündung bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1520
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren670
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Prednisolon wurde von Patienten, die Lungenentzündung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Lungenentzündung auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Lungenentzündung bei Prednisolon:

 

Prednisolon für hauterkrankung mit starkes Schwitzen, Husten mit Auswurf, Lungenentzündung

Seit 9 Jahren bin ich Hautkrank ( bullöses Pemphigoit, und Prurigo nodularis ) Nach 9 Jahren wurde alles noch schlimmer und der Arzt gab mir zum erstenmal Cortison. Danach verbesserte sich sofort mein Hautbild. Die erste Einnahme war im März 2017 und ca. 2 Wochen später stellte sich sehr starkes Schwitzen ein, dann kam der Husten mit Auswurf. Ich hatte zuerst eine grenzwertige Lungenentzündung, auch bedingt, weil ich immer die Fenster auf hatte, auch bei kaltem Wetter. Meine Lunge wurde geröngt und es war oB.Jetzt soll der Kehlkopf untersucht werden und die Speiseröhre. Beim Nachdenken ist mir jedoch aufgefallen, daß alle Symtome die ich hier angebe, mit der Einnahme von Cortison begonnen haben und alles hält bis heute an

Prednisolon al bei hauterkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon alhauterkrankung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 9 Jahren bin ich Hautkrank ( bullöses Pemphigoit, und Prurigo nodularis ) Nach 9 Jahren wurde alles noch schlimmer und der Arzt gab mir zum erstenmal Cortison. Danach verbesserte sich sofort mein Hautbild. Die erste Einnahme war im März 2017 und ca. 2 Wochen später stellte sich sehr starkes Schwitzen ein, dann kam der Husten mit Auswurf. Ich hatte zuerst eine grenzwertige Lungenentzündung, auch bedingt, weil ich immer die Fenster auf hatte, auch bei kaltem Wetter. Meine Lunge wurde geröngt und es war oB.Jetzt soll der Kehlkopf untersucht werden und die Speiseröhre. Beim Nachdenken ist mir jedoch aufgefallen, daß alle Symtome die ich hier angebe, mit der Einnahme von Cortison begonnen haben und alles hält bis heute an

Eingetragen am  als Datensatz 78527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon al
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]