Muskelzucken bei Zeldox

Nebenwirkung Muskelzucken bei Medikament Zeldox

Insgesamt haben wir 146 Einträge zu Zeldox. Bei 1% ist Muskelzucken aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Muskelzucken bei Zeldox.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0170
Durchschnittliches Gewicht in kg078
Durchschnittliches Alter in Jahren027
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,99

Zeldox wurde von Patienten, die Muskelzucken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zeldox wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Muskelzucken auftrat, mit durchschnittlich 2,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelzucken bei Zeldox:

 

Zeldox für Angststörungen, polymorphe Psychose mit Symptomen einer Schizophrenie mit Unruhe, Sehstörungen, Muskelzucken

Bin vor 3 Jahren an einer Psychose erkrankt und bin seitdem auf zeldox eingestellt. Laut Fachärztin müsste ich morgens und abends 80mg nehmen aber das ist mir einfach zu heftig, mit dieser Dosierung ist ein normales Leben nicht mehr möglich, zumindest für mich. Meine Selbstmedikation ist zurzeit morgens und abends 40mg, habe weniger Nebenwirkungen aber es ist immer noch schwer zu ertragen. Die schlimmste Nebenwirkung für mich ist eindeutig die ständige Unruhe, den ständigen Bewegungsdrang, auch genannt Akathisie. Viele Stunden am Tag verbringe ich mit im Kreis gehen. Ich kann es nicht kontrollieren, kann nicht ruhig sitzen und muss einfach los gehen, das ist ein sehr hoher Leidensdruck, deswegen möchte ich nochmals die zeldox Dosis reduzieren bzw möchte auch gerne ein anderes Medikament probieren Weitere Nebenwirkungen sind schlechtes Sehvermögen, muskelzuckungen vorallem im Gesicht, Sediertheit und emotionale Abgeflachtheit, habe kaum Emotionen bzw eine eingeschränkte gefühlswelt, kann mich zb nie wirklich freuen, egal was passiert. All diese Nebenwirkungen kann und will ich...

Zeldox bei Angststörungen, polymorphe Psychose mit Symptomen einer Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZeldoxAngststörungen, polymorphe Psychose mit Symptomen einer Schizophrenie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin vor 3 Jahren an einer Psychose erkrankt und bin seitdem auf zeldox eingestellt. Laut Fachärztin müsste ich morgens und abends 80mg nehmen aber das ist mir einfach zu heftig, mit dieser Dosierung ist ein normales Leben nicht mehr möglich, zumindest für mich. Meine Selbstmedikation ist zurzeit morgens und abends 40mg, habe weniger Nebenwirkungen aber es ist immer noch schwer zu ertragen. Die schlimmste Nebenwirkung für mich ist eindeutig die ständige Unruhe, den ständigen Bewegungsdrang, auch genannt Akathisie. Viele Stunden am Tag verbringe ich mit im Kreis gehen. Ich kann es nicht kontrollieren, kann nicht ruhig sitzen und muss einfach los gehen, das ist ein sehr hoher Leidensdruck, deswegen möchte ich nochmals die zeldox Dosis reduzieren bzw möchte auch gerne ein anderes Medikament probieren
Weitere Nebenwirkungen sind schlechtes Sehvermögen, muskelzuckungen vorallem im Gesicht, Sediertheit und emotionale Abgeflachtheit, habe kaum Emotionen bzw eine eingeschränkte gefühlswelt, kann mich zb nie wirklich freuen, egal was passiert.
All diese Nebenwirkungen kann und will ich nicht in Kauf nehmen, weiß aber natürlich auch dass andere neuroleptika auch ähnliche und auch starke Nebenwirkungen haben deswegen möchte ich mal eine Zeit lang probieren ohne Medis klar zu kommen da sie bei mir eindeutig mehr Schaden wie Nutzen haben.
Wünsche euch alles gute

Eingetragen am  als Datensatz 89958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zeldox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ziprasidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]