Neurontin für Borreliose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 311 Einträge zu Borreliose. Bei 0% wurde Neurontin eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Borreliose in Verbindung mit Neurontin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg880
Durchschnittliches Alter in Jahren560
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,070,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Neurontin für Borreliose auftraten:

Gewichtszunahme (1/1)
100%
Konzentrationsstörungen (1/1)
100%
Müdigkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Neurontin für Borreliose liegen vor:

 

Neurontin für LWS-Syndrom, Borreliose mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen

Müdigkeit, Konzentrationschwierigkeit, Gewichtzunahme

Neurontin bei LWS-Syndrom, Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurontinLWS-Syndrom, Borreliose4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Konzentrationschwierigkeit, Gewichtzunahme

Eingetragen am  als Datensatz 1383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Neurontin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Neurontin, Neurotin 100 mg, Neurotin, Neurontin 400mg, Neurontin 400mg 1-1-1, Neuromentin, Neurontin 300mg, Neurontin 300 mg, neurontin 8oomg, Neurentin 300, Neurotonin, neuontin, Neurontin 400, Neurontin 800

Borreliose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Borreliose, Lyme-Borreliose

[]