Panikattacken bei Sortis

Nebenwirkung Panikattacken bei Medikament Sortis

Insgesamt haben wir 88 Einträge zu Sortis. Bei 1% ist Panikattacken aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Panikattacken bei Sortis.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg0133
Durchschnittliches Alter in Jahren072
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0040,15

Wo kann man Sortis kaufen?

Sortis ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Sortis wurde von Patienten, die Panikattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sortis wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Panikattacken auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Panikattacken bei Sortis:

 

Sortis für Infarkt mit Blähungen, Panikattacken, Schmerzen

Habe durch die Herzklinik Bad Oeynhausen Kontakt zu diesem Medikament bekommen. Hat die Werte sehr positiv beeinflußt.Habe gute Cholesterin und sonstige Fettwerte. Leide sehr unter Blähungen, Völlegefühl und Aufstoßen. Durch den Druck in der Brust und aufs Herz ist immer Angst vor neuen Herzproblemen da, die sich auch in Panikatacken zeigen. Hatte auf 10mg reduziert und dann wieder einen Gefäßverschluß bekommen. Trotz guter Werte. Auf Anraten meiner Ärzte im HDZ Bad Oeynhausen sollte ich wieder auf 20mg erhöhen. Habe seit dem Brennen in beiden Oberschenkeln,bin wackelig auf den Beinen, bin unmotiviert und habe Schmerzen in fast allen Gelenken, am meißten im Rücken und Brustbereich. Muß für das Medikament (100 Stck) ca. 115,00 € zuzahlen. Bin dabei, Gewicht zu reduzieren, damit ich das Medikament evtl. nicht mehr brauche.

Sortis 20 bei Infarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sortis 20Infarkt5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe durch die Herzklinik Bad Oeynhausen Kontakt zu diesem Medikament bekommen. Hat die Werte sehr positiv beeinflußt.Habe gute Cholesterin und sonstige Fettwerte.
Leide sehr unter Blähungen, Völlegefühl und Aufstoßen. Durch den Druck in der Brust und aufs Herz ist immer Angst vor neuen Herzproblemen da, die sich auch in Panikatacken zeigen. Hatte auf 10mg reduziert und dann wieder einen Gefäßverschluß bekommen. Trotz guter Werte. Auf Anraten meiner Ärzte im HDZ Bad Oeynhausen sollte ich wieder auf 20mg erhöhen. Habe seit dem Brennen in beiden Oberschenkeln,bin wackelig auf den Beinen, bin unmotiviert und habe Schmerzen in fast allen Gelenken, am meißten im Rücken und Brustbereich. Muß für das Medikament (100 Stck) ca. 115,00 € zuzahlen. Bin dabei, Gewicht zu reduzieren, damit ich das Medikament evtl. nicht mehr brauche.

Eingetragen am  als Datensatz 10563
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sortis 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]