Rupafin für Allergie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 759 Einträge zu Allergie. Bei 1% wurde Rupafin eingesetzt.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Allergie in Verbindung mit Rupafin.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm170175
Durchschnittliches Gewicht in kg6670
Durchschnittliches Alter in Jahren4528
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,9022,86

Wo kann man Rupafin kaufen?

Rupafin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Rupafin für Allergie auftraten:

keine Nebenwirkungen (3/5)
60%
Heißhungerattacken (1/5)
20%
Kopfschmerzen (1/5)
20%
Müdigkeit (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Rupafin für Allergie liegen vor:

 

Rupafin für Allergie mit Müdigkeit

Das erst 2008 erschiene Antiallergikum mit dualem Wirkmechanismus hab ich letzten Sommer für Heuschnupfen, allergischem Asthma und Hautausschlägen verschrieben bekommen. Ich konnte damit sogar 4 Tage auf einem Festival auf einer frisch gemähten Wiese verbringen, ohne schwere allergische Reaktionen zu bekommen. Es ist das erste Präparat, welches mich wirklich Symptomfrei kriegt und mich dabei nicht total müde macht. Insgesamt verspüre ich nur ein wenig Müdigkeit, keine weiteren Nebenwirkungen. Insgesamt für mich ein sehr gutes Präparat, dass leider kaum Ärzte kennen. Ich bekam es mal durch Zufall, weil mein Hausarzt es als Muster hatte.

Rupafin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RupafinAllergie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das erst 2008 erschiene Antiallergikum mit dualem Wirkmechanismus hab ich letzten Sommer für Heuschnupfen, allergischem Asthma und Hautausschlägen verschrieben bekommen. Ich konnte damit sogar 4 Tage auf einem Festival auf einer frisch gemähten Wiese verbringen, ohne schwere allergische Reaktionen zu bekommen.
Es ist das erste Präparat, welches mich wirklich Symptomfrei kriegt und mich dabei nicht total müde macht. Insgesamt verspüre ich nur ein wenig Müdigkeit, keine weiteren Nebenwirkungen.
Insgesamt für mich ein sehr gutes Präparat, dass leider kaum Ärzte kennen. Ich bekam es mal durch Zufall, weil mein Hausarzt es als Muster hatte.

Eingetragen am 26.04.2011 als Datensatz 34043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rupafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rupatadin fumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rupafin für Allergie mit Kopfschmerzen, Heißhungerattacken

Ich habe das Medikament zwei Jahre lang jeweils zur Flugzeit "meiner" Pollen von ca. März bis Oktober genommen. Es hat mich nicht müde gemacht, wie andere Medikamente. Allerdings hatte ich regelmäßig starke Kopfschmerzen, teilweise über mehrere Tage, die jetzt, wo ich das Medikament gewechselt habe, dieses Jahr noch nicht aufgetreten sind. Außerdem hatte ich starke Essattacken bei denen ich teilweise noch weitergegessen habe, obwohl ich Bauchschmerzen hatte. Nach Absetzen den Medikaments im Oktober hatte ich in beiden Jahren eine Phase von 3-4 Wochen, in der ich kaum Essen konnte und das Gewicht, das ich über den Sommer zugenommen hatte, wieder abgenommen habe. Mit den neuen Medikament sind auch die Gewichtzunahme und die Essanfälle dieses Jahr ausgeblieben. Die gute Wirkung gegen den Heuschnupfen sind mir die erheblichen Nebenwirkungen bei mir nicht wert.

Rupafin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RupafinAllergie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament zwei Jahre lang jeweils zur Flugzeit "meiner" Pollen von ca. März bis Oktober genommen. Es hat mich nicht müde gemacht, wie andere Medikamente.
Allerdings hatte ich regelmäßig starke Kopfschmerzen, teilweise über mehrere Tage, die jetzt, wo ich das Medikament gewechselt habe, dieses Jahr noch nicht aufgetreten sind. Außerdem hatte ich starke Essattacken bei denen ich teilweise noch weitergegessen habe, obwohl ich Bauchschmerzen hatte. Nach Absetzen den Medikaments im Oktober hatte ich in beiden Jahren eine Phase von 3-4 Wochen, in der ich kaum Essen konnte und das Gewicht, das ich über den Sommer zugenommen hatte, wieder abgenommen habe.
Mit den neuen Medikament sind auch die Gewichtzunahme und die Essanfälle dieses Jahr ausgeblieben.

Die gute Wirkung gegen den Heuschnupfen sind mir die erheblichen Nebenwirkungen bei mir nicht wert.

Eingetragen am 08.06.2011 als Datensatz 35051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rupafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rupatadin fumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rupafin für Allergie mit keine Nebenwirkungen

Keinerlei Nebenwirkungen

Rupafin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RupafinAllergie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am 01.06.2017 als Datensatz 77646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rupafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rupatadin fumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rupafin für Pollenallergie, Kälteallergie, Abhängigkeitssyndrom mit keine Nebenwirkungen

Hilft sehr gut bei mäßig bis normal auftretendem Pollenaufkommen. Dieses Jahr schlechter. Daher je 1 Tabl. Bis 3 x am Tag. Morgens und nachmittags und abends. Keine Nebenwirkungen. Helfen dieses Jahr auch nicht wenn Augen jucken und schwellen stark an. Augentropfen zusätzlich.

Rupafin bei Pollenallergie, Kälteallergie, Abhängigkeitssyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RupafinPollenallergie, Kälteallergie, Abhängigkeitssyndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft sehr gut bei mäßig bis normal auftretendem Pollenaufkommen. Dieses Jahr schlechter. Daher je 1 Tabl. Bis 3 x am Tag. Morgens und nachmittags und abends. Keine Nebenwirkungen. Helfen dieses Jahr auch nicht wenn Augen jucken und schwellen stark an. Augentropfen zusätzlich.

Eingetragen am 13.04.2016 als Datensatz 72615
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rupafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rupatadin fumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rupafin für Allergie mit keine Nebenwirkungen

Sofortige, zuverlässige Wirkung, keine Nebenwirkungen.

Rupafin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RupafinAllergie2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofortige, zuverlässige Wirkung, keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 11.10.2014 als Datensatz 64285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rupafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rupatadin fumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Rupafin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Rupafin 10 mg, Rupafin

Allergie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Allergie, Allergische Bindehautentzündung, Allergische Reaktion, Allergischer Schnupfen, Birkenpollenallergie, Gräserpollenallergie, Hausstauballergie, heufieber, Insektenstichallergie, Kontaktallergie, Milbenallergie, Nahrungsmittelallergie, Pollenallergie, Sonnenallergie, Stevens Johnson Syndrom

[]