Schlaflosigkeit bei L-Thyrox

Nebenwirkung Schlaflosigkeit bei Medikament L-Thyrox

Insgesamt haben wir 93 Einträge zu L-Thyrox. Bei 2% ist Schlaflosigkeit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schlaflosigkeit bei L-Thyrox.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,970,00

L-Thyrox wurde von Patienten, die Schlaflosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

L-Thyrox wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schlaflosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schlaflosigkeit bei L-Thyrox:

 

L-Thyrox für Hashimoto-Thyreoiditis mit Unruhe, Herzrasen, Angstzustände, Schlaflosigkeit

Hallo ihr Lieben, Da ich bezüglich l-thyroxin Präparaten schon viel durchgemacht habe, möchte ich euch gern von meinen Erfahrungen berichten. 2008 wurde bei mir im alter von 16 jahren, hashimoto festgestellt. (Man muss dazu sagen, dass ich seit meinem 4. Lebensjahr diabetes typ 1 habe und es gerade dann sehr häufig zu einer hashimoto führt) Nun gut ich bekam l thyroxin 125! Von henning verschrieben. Mir ging es sehr schlecht (aufgrund der viel zu hohen einstiegsdosis) ich war dauerhaft aufgekratzt, konnte nicht mehr schlafen, hatte herzrasen und angstzustände. Danach wurde meine dosis auf 50mikrogramm verringert und mir ging es super. Gewicht stand still 1,68 60kg. Zwei jahre nahm ich die tabletten von henning. Dann wurde erhöht auf 75, mit der firma hexal, die nahm ich auch zwei jahre und nahm ab, super Verträglichkeit. 168cm 57kg bei unverändertem essverhalten. Dann bekam ich aus unerklärlichen gründen ein Präparat der firma winthrop 100mikrogramm. Was soll ich sagen, mir ging es schlecht. Immer nach der einnahme hab ich mich zwei Stunden gefühlt als hätte ich blei in...

L-Thyrox Hexal 125 bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyrox Hexal 125Hashimoto-Thyreoiditis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben,
Da ich bezüglich l-thyroxin Präparaten schon viel durchgemacht habe, möchte ich euch gern von meinen Erfahrungen berichten.

2008 wurde bei mir im alter von 16 jahren, hashimoto festgestellt. (Man muss dazu sagen, dass ich seit meinem 4. Lebensjahr diabetes typ 1 habe und es gerade dann sehr häufig zu einer hashimoto führt)

Nun gut ich bekam l thyroxin 125! Von henning verschrieben. Mir ging es sehr schlecht (aufgrund der viel zu hohen einstiegsdosis) ich war dauerhaft aufgekratzt, konnte nicht mehr schlafen, hatte herzrasen und angstzustände. Danach wurde meine dosis auf 50mikrogramm verringert und mir ging es super. Gewicht stand still 1,68 60kg. Zwei jahre nahm ich die tabletten von henning. Dann wurde erhöht auf 75, mit der firma hexal, die nahm ich auch zwei jahre und nahm ab, super Verträglichkeit. 168cm 57kg bei unverändertem essverhalten. Dann bekam ich aus unerklärlichen gründen ein Präparat der firma winthrop 100mikrogramm. Was soll ich sagen, mir ging es schlecht. Immer nach der einnahme hab ich mich zwei Stunden gefühlt als hätte ich blei in mir. Ich war tot müde, Motivationslos, gereizt und ich nahm vier kilo zu. Ich war total aufgequollen und das gewichts steig stetig allerdings langsam (2kg pro jahr) obwohl ich viel weniger aß. Nur noch Gemüse, abends gar nichts mehr. Es war zum verzweifeln... urplötzlich wieder Präparatewechsel zu 1a pharma 125mikrogramm. Symptome etwas besser, nicht mehr ganz so platt und abgeschlagen, Gewichtsabnahme absolut unmöglich!!! Ich war echt gefährdet deshalb eine ernsthafte depression zu entwickeln. Ich weiss ich bin nicht übergewichtig gewesen, aber aufgrund des aufwandes , sport drei mal die woche, sehr gesunde Ernährung und null erfolg sondern bei jeder kontrolle noch ein kilo mehr auf der waage.. Das macht einen fertig. Hatte bis vor zwei monaten bei 168cm 67kilo und war kurz vorm verzweifeln. Dann erinnerte ich micj daran zurück, das es mir anfangs viel besser ging und beim Arzt verlangte ich ausdrücklich wieder das hexal Präparat zu wollen.

Uns siehe da, ich nehm es jetzt seit 2 monaten und hab 5 kilo!!! Abgenommen und nichts dafür getan. Endlich kann ich abends auf einem Geburtstag wieder kuchen essen ohne am Tag danach zwei kilo mehr auf der Waage zu haben. Och bin nicht mehr aggressiv, depressiv, viel gelassener, habe wieder Lust uf Sex und ich bin einfach nur glücklich!!

Ich weiß, dass gerade bei Schilddrüsenpräperaten jeder Körper sehr unterschiedlich reagiert. Es ist wirklich wichtig vielleicjt mal eine andere firma zu testen wenn man sich sehr unwohl fühlt.

Eingetragen am  als Datensatz 68869
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyrox Hexal 125
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

L-Thyrox für Schilddrüsen-OP mit Schlaflosigkeit, Unruhe, Blickkrämpfe

Unruhe ,Schlaflosigkeit ,Blickkrämpfe

L-Thyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxSchilddrüsen-OP365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe ,Schlaflosigkeit ,Blickkrämpfe

Eingetragen am  als Datensatz 60682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]