Sehkraftverlust bei Doxy

Nebenwirkung Sehkraftverlust bei Medikament Doxy

Insgesamt haben wir 71 Einträge zu Doxy. Bei 1% ist Sehkraftverlust aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Sehkraftverlust bei Doxy.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren680
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,340,00

Erfahrungsberichte über Sehkraftverlust bei Doxy:

 

Doxy für chron. Borreliose mit Sehkraftverlust, Geschmacksveränderung, Allergische Hautreaktion

Doxy-M wird trotz Autoimmunerkrankungen und vorgeschädigter Leber ausgezeichnet vertragen,nur geringe, vorübergehende Verschlechterung der Sehleistung. Beschwerden haben sich in o.g. Kombination nach wiederholter Gabe (kürzerer Zeitraum) über Monate sehr, sehr gebessert. Clinda brachte Magenprobleme und bitteren Geschmack. Rückfall nach ca. 7 Monaten. Danach leider bei wiederholter Behandlung nur noch kurze Besserung, Hautausschläge unter Clinda.

Doxy-M bei chron. Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy-Mchron. Borreliose40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxy-M wird trotz Autoimmunerkrankungen und vorgeschädigter Leber ausgezeichnet vertragen,nur geringe, vorübergehende Verschlechterung der Sehleistung. Beschwerden haben sich in o.g. Kombination nach wiederholter Gabe (kürzerer Zeitraum) über Monate sehr, sehr gebessert. Clinda brachte Magenprobleme und bitteren Geschmack. Rückfall nach ca. 7 Monaten. Danach leider bei wiederholter Behandlung nur noch kurze Besserung, Hautausschläge unter Clinda.

Eingetragen am 19.05.2008 als Datensatz 7986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]