Stimmungsschwankungen bei Zometa

Nebenwirkung Stimmungsschwankungen bei Medikament Zometa

Insgesamt haben wir 38 Einträge zu Zometa. Bei 3% ist Stimmungsschwankungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Stimmungsschwankungen bei Zometa.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,810,00

Zometa wurde von Patienten, die Stimmungsschwankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zometa wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Stimmungsschwankungen auftrat, mit durchschnittlich 8,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stimmungsschwankungen bei Zometa:

 

Zometa für leichte Nebenwirkungen mit Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen

Hallo, nehme seit 3 Jahren Tamoxifen, davon das erste Jahr Zoladex, schon während der Chemo und Bestrahlung. Habe durch das Zoladex ständig eine Gewichtszunahme gehabt (bin sehr schlank). Konnte durch Sport es auf 5 kg mehr halten. Auch hatte ich sehr schlimme Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit. Habe dann Venlafaxin verschrieben bekommen, das soll die NW der Medikamete lindern (wird als Antidepressiva auch eingesetzt). Das hat es auf alle Fälle, die NW waren dadurch sehr erträglich und ich nehme es jetzt solange ich das Tamoxifen nehmen muss. Nach dem Absetzen von Zoladex habe ich ohne viel Aufwand die 5kg wieder abgenommen. Also eindeutig... davon gewesen. Zometa macht 1-2Tage danach Probleme, ansonsten überwiegt der Vorteil vor den NW. Vielleicht fragt ihr mal wegen Venlafaxin?

Zometa bei leichte Nebenwirkungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zometaleichte Nebenwirkungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme seit 3 Jahren Tamoxifen, davon das erste Jahr Zoladex, schon während der Chemo und Bestrahlung. Habe durch das Zoladex ständig eine Gewichtszunahme gehabt (bin sehr schlank).
Konnte durch Sport es auf 5 kg mehr halten. Auch hatte ich sehr schlimme Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit.
Habe dann Venlafaxin verschrieben bekommen, das soll die NW der Medikamete lindern (wird als Antidepressiva auch eingesetzt). Das hat es auf alle Fälle, die NW waren dadurch sehr erträglich und ich nehme es jetzt solange ich das Tamoxifen nehmen muss. Nach dem Absetzen von Zoladex habe ich ohne viel Aufwand die 5kg wieder abgenommen. Also eindeutig... davon gewesen. Zometa macht 1-2Tage danach Probleme, ansonsten überwiegt der Vorteil vor den NW. Vielleicht fragt ihr mal wegen Venlafaxin?

Eingetragen am  als Datensatz 31097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zometa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]