Unruhe bei MicardisPlus

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament MicardisPlus

Insgesamt haben wir 14 Einträge zu MicardisPlus. Bei 7% ist Unruhe aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unruhe bei MicardisPlus.


MicardisPlus wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MicardisPlus wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei MicardisPlus:

 

MicardisPlus für bisher keine Nebenwirkungen gespürt mit Herzschmerzen, Angstzustände, Zittern, Unruhe, Schlafstörungen

zu 1)Nebenwirkungen wie oben beschrieben zu 2) bei nur Einnahme dieses Medikamentes sind mir so direkt keine Nebenwirkungen aufgefallen, allerdings im Zusammenhang mit dem ersten Medikament, so das ich davon ausgehe, die Nebenwirkungen kommen von Omep, oder werden durch die Zusammenanwendung ausgelöst. Habe daher dieses Medikament Omep abgesetzt, aus Angst vor bleibenden Schäden. Muss jetzt nur schauen was ich gegen mein Sodbrennen unternehmen kann.

MicardisPlus 80-12 bei bisher keine Nebenwirkungen gespürt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisPlus 80-12bisher keine Nebenwirkungen gespürt2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zu 1)Nebenwirkungen wie oben beschrieben

zu 2) bei nur Einnahme dieses Medikamentes sind mir so direkt keine
Nebenwirkungen aufgefallen, allerdings im Zusammenhang mit dem ersten
Medikament, so das ich davon ausgehe, die Nebenwirkungen kommen von Omep,
oder werden durch die Zusammenanwendung ausgelöst.
Habe daher dieses Medikament Omep abgesetzt, aus Angst vor bleibenden Schäden.
Muss jetzt nur schauen was ich gegen mein Sodbrennen unternehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 21534
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]