Wassereinlagerungen bei Sevikar

Nebenwirkung Wassereinlagerungen bei Medikament Sevikar

Insgesamt haben wir 39 Einträge zu Sevikar. Bei 5% ist Wassereinlagerungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Wassereinlagerungen bei Sevikar.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg780
Durchschnittliches Alter in Jahren700
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,250,00

Wo kann man Sevikar kaufen?

Sevikar ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Sevikar wurde von Patienten, die Wassereinlagerungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sevikar wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Wassereinlagerungen auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wassereinlagerungen bei Sevikar:

 

Sevikar für Blutdruck mit Schwindel, Knöchelödeme, Wassereinlagerungen

geschwollene beine und füsse knöchel schwindel konnte nicht mehr gehn,bis man gemerkt hat das ist das blutdruck- medikament

sevikar40/10 5monate bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
sevikar40/10 5monateBlutdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geschwollene beine und füsse knöchel schwindel

konnte nicht mehr gehn,bis man gemerkt hat das ist das blutdruck-
medikament

Eingetragen am  als Datensatz 53819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

sevikar40/10 5monate
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan medoxomil, Amlodipin besilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sevikar für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Schwindel, Gelenkschmerzen, Wassereinlagerungen

Ich nehme seit 7 Jahren Metroprolol ein, erst 195 dann selbst reduziert auf 1/2 Tablette. Letztes Jahr Anstieg des Blutdrucks auf Werte über 200/100. Bekam Ramipril musste ich immer von husten. Bekam Olmesan oder ähnlich, habe ich Flecken im Gesicht von bekommen, außerdem brannte mein Gesicht. Jetzt nehme ich Sevikar seit 3 Monaten. Es geht mir besser als mit den anderen Tabletten, aber Nebenwirkungen habe ich auch. Aber besser als das Brennen im Gesicht. Der Blutdruck ist stark gesenkt 100-125 und 65-75. Ich bin ständig müde, habe Schwindelanfälle. Häufig heftige Gelenkschmerzen, kann manchmal die Treppe nur humpelnd runter gehen.Kann nicht in die Hocke, weil die Knie so schmerzen. Habe Wasseransammlungen in den Füßen. Möchte aber keine neuen Tabletten, dann fängt das alles wieder von Vorne an.

Sevikar bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SevikarBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 7 Jahren Metroprolol ein, erst 195 dann selbst reduziert auf 1/2 Tablette. Letztes Jahr Anstieg des Blutdrucks auf Werte über 200/100. Bekam Ramipril musste ich immer von husten. Bekam Olmesan oder ähnlich, habe ich Flecken im Gesicht von bekommen, außerdem brannte mein Gesicht. Jetzt nehme ich Sevikar seit 3 Monaten. Es geht mir besser als mit den anderen Tabletten, aber Nebenwirkungen habe ich auch. Aber besser als das Brennen im Gesicht. Der Blutdruck ist stark gesenkt 100-125 und 65-75. Ich bin ständig müde, habe Schwindelanfälle. Häufig heftige Gelenkschmerzen, kann manchmal die Treppe nur humpelnd runter gehen.Kann nicht in die Hocke, weil die Knie so schmerzen. Habe Wasseransammlungen in den Füßen. Möchte aber keine neuen Tabletten, dann fängt das alles wieder von Vorne an.

Eingetragen am  als Datensatz 45778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sevikar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan medoxomil, Amlodipin besilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]