Zungenbrennen bei Clindasol

Nebenwirkung Zungenbrennen bei Medikament Clindasol

Insgesamt haben wir 146 Einträge zu Clindasol. Bei 1% ist Zungenbrennen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Zungenbrennen bei Clindasol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg0115
Durchschnittliches Alter in Jahren060
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0033,60

Clindasol wurde von Patienten, die Zungenbrennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindasol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Zungenbrennen auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zungenbrennen bei Clindasol:

 

Clindasol für Eitrige Fäunissbakterien in Nasen u. Kieferöhlen mit Zungenbrennen, bitterer Geschmack

Ich habe vom HNO Arzt Clindasol 600 über 10 Tage und bei einer Dosierung von 3 x tgl.600 mg verordnet bekommen. Im Vorfeld: Da ich nach einer Zahn OP (gezogen oben rechts) beim MKG den Kiefer durchbrochen bekam, weil mein Kiefer unter der Zahnwurzel leicht brüchig war, nisteten sich Bakterien im Kiefer ein! Nach Abdeckung des Bruches vom Kieferchirug und Reinigung des Kiefers bekam ich zusätzlich 7 Tage Doxicyclin, was aber wohl nicht zu einer vollständigen Reinigung der Bakterien führte, denn 3 Monate später stellte sich erneut fauliger Geruch aus der Nase ein und ein extrem gelber klebriger Schleim aus Nase und an der Rachenwand. Beim HNO Doc dann Clindasol 600 und ich kann sagen es half bereits nach 3 Tage gut, auch wenn ich am ersten Tag und NUR am ersten starken Durchfall bekam. Ich bemerke 2 Stunden nach Einahme des Antibiotikums ein leicht bitteren Geschmach im Mund und manchmal eine leicht schmerzende Zunge, sonst gabs keine Probleme!

Clindasol bei Eitrige Fäunissbakterien in Nasen u. Kieferöhlen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindasolEitrige Fäunissbakterien in Nasen u. Kieferöhlen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vom HNO Arzt Clindasol 600 über 10 Tage und bei einer Dosierung von 3 x tgl.600 mg verordnet bekommen.
Im Vorfeld:
Da ich nach einer Zahn OP (gezogen oben rechts) beim MKG den Kiefer durchbrochen bekam, weil mein Kiefer unter der Zahnwurzel leicht brüchig war, nisteten sich Bakterien im Kiefer ein! Nach Abdeckung des Bruches vom Kieferchirug
und Reinigung des Kiefers bekam ich zusätzlich 7 Tage Doxicyclin, was aber wohl nicht zu einer vollständigen Reinigung der Bakterien führte, denn 3 Monate später stellte sich erneut fauliger Geruch aus der Nase ein und ein extrem gelber klebriger Schleim aus Nase und an der Rachenwand.
Beim HNO Doc dann Clindasol 600 und ich kann sagen es half bereits nach 3 Tage gut, auch wenn ich am ersten Tag und NUR am ersten starken Durchfall bekam.
Ich bemerke 2 Stunden nach Einahme des Antibiotikums ein leicht bitteren Geschmach im Mund und manchmal eine leicht schmerzende Zunge, sonst gabs keine Probleme!

Eingetragen am  als Datensatz 70427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindasol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]