kalter Schweiß bei Novalgin

Nebenwirkung kalter Schweiß bei Medikament Novalgin

Insgesamt haben wir 363 Einträge zu Novalgin. Bei 0% ist kalter Schweiß aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu kalter Schweiß bei Novalgin.


Wo kann man Novalgin kaufen?

Novalgin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Novalgin wurde von Patienten, die kalter Schweiß als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Novalgin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo kalter Schweiß auftrat, mit durchschnittlich 3,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über kalter Schweiß bei Novalgin:

 

Novalgin für Nach OP zu Schmerzbehandlung. mit kalter Schweiß, Pusteln mit Juckreiz, Abgeschlagenheit

Post OP zu Schmerzlinderung im Klinikum verschrieben bekommen. Nach dem dritten Tag stark gerötete juckende Pusteln im Gesicht, Abgeschlagenheit und kalte Schweiß am ganzen Körper. Ja, es wirkt gegen die Schmerzen aber es war recht hohe Dosierung notwendig, da nach OP offene Wundheilung angesagt war. Fieber trotz angeblich Fiebersenkende Wirkung. Ich muss anmerken, dass ich noch nie zuvor Allergien gegen irgend ein Medikament gezeigt habe, noch hatte ich Akne oder solche Pusteln im Gesicht. Vor 3 Tagen abgesetzt, kalte Schweiß war fast sofort (innerhalb von halben Tag) weg, Fieber und Schmerzen dank andere Medikamentation ebenfalls. Die Pusteln haben sich gebessert, sind aber noch nicht ganz weg. Zumindest sind sie nicht mehr so stark gerötet. Ich hoffe die gehen zügig weg.

Novalgin bei Nach OP zu Schmerzbehandlung.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovalginNach OP zu Schmerzbehandlung.-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Post OP zu Schmerzlinderung im Klinikum verschrieben bekommen. Nach dem dritten Tag stark gerötete juckende Pusteln im Gesicht, Abgeschlagenheit und kalte Schweiß am ganzen Körper. Ja, es wirkt gegen die Schmerzen aber es war recht hohe Dosierung notwendig, da nach OP offene Wundheilung angesagt war. Fieber trotz angeblich Fiebersenkende Wirkung. Ich muss anmerken, dass ich noch nie zuvor Allergien gegen irgend ein Medikament gezeigt habe, noch hatte ich Akne oder solche Pusteln im Gesicht. Vor 3 Tagen abgesetzt, kalte Schweiß war fast sofort (innerhalb von halben Tag) weg, Fieber und Schmerzen dank andere Medikamentation ebenfalls. Die Pusteln haben sich gebessert, sind aber noch nicht ganz weg. Zumindest sind sie nicht mehr so stark gerötet. Ich hoffe die gehen zügig weg.

Eingetragen am  als Datensatz 78735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novalgin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]