keine Nebenwirkungen bei Hypnose

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Hypnose

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Hypnose. Bei 67% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Hypnose.

Prozentualer Anteil 25%75%
Durchschnittliche Größe in cm0184
Durchschnittliches Gewicht in kg092
Durchschnittliches Alter in Jahren5663
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0027,14

Hypnose wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Hypnose wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Hypnose:

 

Hypnose für Übergewicht mit keine Nebenwirkungen

Sehr angenehme und interessante Erfahrung. Die Frau ist sehr nett und scheint sie weiß was sie tut. Hatte 3 Sitzungen, jetzt habe keinen Appetit mehr auf Süßigkeiten und esse besonders Abends deutlich weniger. Ich habe in 3 Wochen 5 Kg an Gewicht verloren. Der positive Nebeneffekt: Entspannung

Hypnose bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HypnoseÜbergewicht3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:



Sehr angenehme und interessante Erfahrung. Die Frau ist sehr nett und scheint sie weiß was sie tut.

Hatte 3 Sitzungen, jetzt habe keinen Appetit mehr auf Süßigkeiten und esse besonders Abends deutlich weniger.
Ich habe in 3 Wochen 5 Kg an Gewicht verloren.
Der positive Nebeneffekt: Entspannung

Eingetragen am  als Datensatz 57105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hypnose
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hypnose für Rauchentwöhnung mit keine Nebenwirkungen

Hab vor mittlerweile 20 Jahren eine Rauchentwöhnung mit Hypnose gemacht und rauche seit dem nicht mehr. Notwenig waren ca. 10 - 20 Sitzungen, in denen ich mir eine Kasette angehört habe. Danach hatte ich zu keinem Zeitpunkt mehr das Bedürfnis zu rauchen. Es war einfach weg und die qüälenden Fragen in der Anfangsphase: rauche ich jetzt eine oder nicht,... waren einfach verschwunden. Es war als ob ich nie geraucht hätte. Ich hatte vorher ca. 20-40 Zigaretten pro Tag über einen Zeitraum von ca. 12 Jahren geraucht und bereits oft versucht aufzuhören. Nebenwirkungen hatte ich keine, die Wirkung hat über die ganzen 20 Jahre angehalten und selbst wenn ich ab und zu mal eine Zigarette im Mund hatte, hat das nicht dazu geführt, dass ich das Bedüfnis hatte wieder anzufangen.

Hypnose bei Rauchentwöhnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HypnoseRauchentwöhnung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab vor mittlerweile 20 Jahren eine Rauchentwöhnung mit Hypnose gemacht und rauche seit dem nicht mehr. Notwenig waren ca. 10 - 20 Sitzungen, in denen ich mir eine Kasette angehört habe. Danach hatte ich zu keinem Zeitpunkt mehr das Bedürfnis zu rauchen. Es war einfach weg und die qüälenden Fragen in der Anfangsphase: rauche ich jetzt eine oder nicht,... waren einfach verschwunden. Es war als ob ich nie geraucht hätte. Ich hatte vorher ca. 20-40 Zigaretten pro Tag über einen Zeitraum von ca. 12 Jahren geraucht und bereits oft versucht aufzuhören. Nebenwirkungen hatte ich keine, die Wirkung hat über die ganzen 20 Jahre angehalten und selbst wenn ich ab und zu mal eine Zigarette im Mund hatte, hat das nicht dazu geführt, dass ich das Bedüfnis hatte wieder anzufangen.

Eingetragen am  als Datensatz 33209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hypnose
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hypnose für Angst/Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Nach 3 Jahren angst und panikattacken,keine med.,keine Therapie hat mir geholfen,habe ich für Hypnose entschieden.3 Therapie habe ich gehabt,nach der zweiten,ging es mir schon besser,ich könnte meine Wohnung verlassen,und alleine einkaufen gehen.Nach dritte Therapie,ging es mir sehr gut,habe keine unruhe gespürt,die Temesta(Lorazepam),könnte ich gleich auf 3x1/2 auf 1x1/4 reduzieren(Temesta 2,5 mg.).Schlafen kann ich auch sehr gut ohne Tabl.Drei Monate nach Hypnose Therapie ,mir geht es sehr gut,Med. brauche ich nicht mehr,angst und panik ist jetzt vergangenheit für mich.Möchte noch dazu schreiben,die erste Hypnose Therapie dauerte 70 Min.,am anfang Gespräche ,und kurze Hypnose.

Hypnose bei Angst/Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HypnoseAngst/Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Jahren angst und panikattacken,keine med.,keine Therapie hat mir geholfen,habe ich für Hypnose entschieden.3 Therapie habe ich gehabt,nach der zweiten,ging es mir schon besser,ich könnte meine Wohnung verlassen,und alleine einkaufen gehen.Nach dritte Therapie,ging es mir sehr gut,habe keine unruhe gespürt,die Temesta(Lorazepam),könnte ich gleich auf 3x1/2 auf 1x1/4 reduzieren(Temesta 2,5 mg.).Schlafen kann ich auch sehr gut ohne Tabl.Drei Monate nach Hypnose Therapie ,mir geht es sehr gut,Med. brauche ich nicht mehr,angst und panik ist jetzt vergangenheit für mich.Möchte noch dazu schreiben,die erste Hypnose Therapie dauerte 70 Min.,am anfang Gespräche ,und kurze Hypnose.

Eingetragen am  als Datensatz 35479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hypnose
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hypnose für Zwangsstörung mit keine Nebenwirkungen

Der Klient kann sich unter Hypnose seiner eigenen Ressourcen bedienen und diese nutzen, um Zwänge kritisch zu hinterfragen, Ursachen aufzudecken und selbstbewusst den gelernten Verhaltensmustern entgegenzutreten. Flankierend: Psychoedukation.

Hypnose bei Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HypnoseZwangsstörung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Klient kann sich unter Hypnose seiner eigenen Ressourcen bedienen und diese nutzen, um Zwänge kritisch zu hinterfragen, Ursachen aufzudecken und selbstbewusst den gelernten Verhaltensmustern entgegenzutreten. Flankierend: Psychoedukation.

Eingetragen am  als Datensatz 71528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hypnose
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]