keine Nebenwirkungen bei Lisinopril

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Lisinopril

Insgesamt haben wir 77 Einträge zu Lisinopril. Bei 14% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Lisinopril.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166184
Durchschnittliches Gewicht in kg70117
Durchschnittliches Alter in Jahren6159
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,1934,05

Wo kann man Lisinopril kaufen?

Lisinopril ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lisinopril wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lisinopril wurde bisher von 27 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Lisinopril:

 

Lisinopril für Muskelkrämpfe, Depression, bipolare Störung, Bluthochdruck, Bandscheibenvorfall, Arthrose, Schmerzen (chronisch), Anämie, Magenschutz, Prostatahyperplasie, Herzinsuffizienz mit keine Nebenwirkungen

Magenschmerzen

Carvedilol bei Herzinsuffizienz; Tamsulosin bei Prostatahyperplasie; Ferro Sanol bei Anämie; Pantoprazol bei Magenschutz; Vitamin B12 bei Anämie; Folsäure plus bei Anämie; Oxycodon bei Schmerzen (chronisch); Celebrex bei Arthrose; ibuTAD bei Bandscheibenvorfall; Lisinopril bei Bluthochdruck; Lamotrigin bei bipolare Störung; Lyrica bei Depression; Magnesium Verla N Dragées bei Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarvedilolHerzinsuffizienz8 Jahre
TamsulosinProstatahyperplasie8 Jahre
Ferro SanolAnämie4 Jahre
PantoprazolMagenschutz3 Jahre
Vitamin B12Anämie5 Jahre
Folsäure plusAnämie3 Jahre
OxycodonSchmerzen (chronisch)5 Jahre
CelebrexArthrose5 Jahre
ibuTADBandscheibenvorfall8 Jahre
LisinoprilBluthochdruck12 Jahre
Lamotriginbipolare Störung8 Jahre
LyricaDepression8 Jahre
Magnesium Verla N DragéesMuskelkrämpfe3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 69512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Carvedilol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Vitamin B12
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Folsäure plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Oxycodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Celebrex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ibuTAD
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Carvedilol, Tamsulosin, Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12), Pantoprazol, Cobalamin, Celecoxib, Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Lamotrigin, Pregabalin, Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck, verengte Gefäße, Durchblutungsstörungen im Gehirn mit keine Nebenwirkungen

1. Frage: Vertragen sich beide Medikamente miteinander? Lisinopril-Behandlung wird erst begonnen mit täglich 1/4 Tablette. 2. Frage: Einnahme von Lisinopril vor oder nach der 1. Morgenmahlzeit?

Gingobeta 40 bei Durchblutungsstörungen im Gehirn; Lisinopril AL 10 mg bei Bluthochdruck, verengte Gefäße

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gingobeta 40Durchblutungsstörungen im Gehirn10 Jahre
Lisinopril AL 10 mgBluthochdruck, verengte Gefäße-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Frage: Vertragen sich beide Medikamente miteinander? Lisinopril-Behandlung wird erst begonnen mit täglich 1/4 Tablette.
2. Frage: Einnahme von Lisinopril vor oder nach der 1. Morgenmahlzeit?

Eingetragen am  als Datensatz 368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-Blättern, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Es bestehen keine unerwünschten Wirkungen durch das Arzenimittel (Dosis: 5 mg/die)

Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es bestehen keine unerwünschten Wirkungen durch das Arzenimittel (Dosis: 5 mg/die)

Eingetragen am  als Datensatz 1651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Anfangs verschrieb mir mein Hausarzt Lisinopril/HCT 20/25 mg. Blutdruck hat sich normalisiert, allerdings hatte ich extreme Nebenwirkungen wie Schwindel, Benommenheit und Konzentrationsstörungen (Vergesslichkeit), Erektionsprobleme. Daraufhin verschrieb mir mein Arzt nur Lisinopril 20 mg ohne HCT (Diuretika). Seitdem habe ich keine Probleme mit Nebenwirkungen. Ich fühle mich nun sehr gut.

Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilBluthochdruck90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs verschrieb mir mein Hausarzt Lisinopril/HCT 20/25 mg. Blutdruck hat sich normalisiert, allerdings hatte ich extreme Nebenwirkungen wie Schwindel, Benommenheit und Konzentrationsstörungen (Vergesslichkeit), Erektionsprobleme. Daraufhin verschrieb mir mein Arzt nur Lisinopril 20 mg ohne HCT (Diuretika). Seitdem habe ich keine Probleme mit Nebenwirkungen. Ich fühle mich nun sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 58367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 9 Monaten Lisinopril und konnte noch keine Nebenwirkung feststellen. Im Gegenteil, seit ich das Medikament nehme, hat sich mein Blutdruck normalisiert, ich habe keine Kopfschmerzen, keine Schwindelanfälle und kein Nasenbluten mehr. Mich wundert es selbst, das ich das Medikament so gut vertrage, normalerweise habe ich einen sehr empfindlichen Magen.

Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilBluthochdruck9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 9 Monaten Lisinopril und konnte noch keine Nebenwirkung feststellen. Im Gegenteil, seit ich das Medikament nehme, hat sich mein Blutdruck normalisiert, ich habe keine Kopfschmerzen, keine Schwindelanfälle und kein Nasenbluten mehr. Mich wundert es selbst, das ich das Medikament so gut vertrage, normalerweise habe ich einen sehr empfindlichen Magen.

Eingetragen am  als Datensatz 53808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Bisher keine mir aufgefallende Nebenwirkungen. Dosis ist in der letzten Woche erhöht worden, wegen drastischen Anstieg des Blutdrucks von 140/xx auf 180/xx bei 24 h Messungen über 3 Tage im Ruhezustand). (Grund vermute ich und Dr. da ich seid über 4 Monaten mich so gut wie nicht bewege (Bettlägrig/Fuß schonen-Ulcus an Sohle), und einer daraus folgenden Gewichtszunahme (+15 KG), wird der Erhöhung des Blutdrucks daher kommen.

Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilBluthochdruck13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher keine mir aufgefallende Nebenwirkungen. Dosis ist in der letzten Woche erhöht worden, wegen drastischen Anstieg des Blutdrucks von 140/xx auf 180/xx bei 24 h Messungen über 3 Tage im Ruhezustand). (Grund vermute ich und Dr. da ich seid über 4 Monaten mich so gut wie nicht bewege (Bettlägrig/Fuß schonen-Ulcus an Sohle), und einer daraus folgenden Gewichtszunahme (+15 KG), wird der Erhöhung des Blutdrucks daher kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 53499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):155
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Sehr gute Wirkung!!

Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute Wirkung!!

Eingetragen am  als Datensatz 52417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Depression, Angststörungen, Bluthochdruck, Schilddrüsenfunktionsstörung mit keine Nebenwirkungen

Keine

Euthyrox bei Schilddrüsenfunktionsstörung; Lisinopril bei Bluthochdruck; Cymbalta bei Angststörungen; Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenfunktionsstörung16 Jahre
LisinoprilBluthochdruck16 Jahre
CymbaltaAngststörungen4 Monate
CymbaltaDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine

Eingetragen am  als Datensatz 30136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck, Schleimhauttrockenheit mit keine Nebenwirkungen

Mußte meine Blutdrucktabletten "Amlodipin Hexal 5mg "absetzten da meine Schleimhäute in der Nase trocken wurden und sehr oft Nasenbluten verursachten.

GeloSitin bei Schleimhauttrockenheit; lisinopril ratiopharm 20mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GeloSitinSchleimhauttrockenheit14 Tage
lisinopril ratiopharm 20mgBluthochdruck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mußte meine Blutdrucktabletten "Amlodipin Hexal 5mg "absetzten da meine Schleimhäute in der Nase trocken wurden und sehr oft Nasenbluten verursachten.

Eingetragen am  als Datensatz 27174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

GeloSitin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
lisinopril ratiopharm 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Öle, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Erschöpfungsdepression, Bulimie, Bluthochdruck, Schilddrüsen-OP mit keine Nebenwirkungen

Ich kann nicht über Nebenwirkungen der Medikamente klagen. Auch nicht das sie sich miteinander nicht vertragen würden. Vielleicht sind mir manchen Nebenwirkungen auch nicht bewusst, aber dann können sie nicht gravierend sein.

L-Thyxoxin 125 bei Schilddrüsen-OP; Lisinopril bei Bluthochdruck; Fluoxetin bei Erschöpfungsdepression, Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyxoxin 125Schilddrüsen-OP25 Jahre
LisinoprilBluthochdruck3 Jahre
FluoxetinErschöpfungsdepression, Bulimie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nicht über Nebenwirkungen der Medikamente klagen.
Auch nicht das sie sich miteinander nicht vertragen würden.
Vielleicht sind mir manchen Nebenwirkungen auch nicht bewusst, aber dann können sie nicht gravierend sein.

Eingetragen am  als Datensatz 25155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyxoxin 125
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lisinopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lisinopril für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Juli 2006: Blutdruck: 120/70 Puls: 115/min in ruhe zustand Herz rasen Schwindel Anfälle Schwarz vor Augen Weinerlichkeit Reizbarkeit Aus Angst wollte ich nicht mehr Auto fahren, nach 20 Tagen habe ich mich nicht getraut aus der Wohnung zu gehen, da die schwindel und schwarz vor Augen immer öfter auftraten. Dezember 2006: nach mehreren Hypertonischen Kriesen, bin ich stationär aufgenommen worden und mit dem ACE-Hemmer behandelt. Wegen gestiegenem Kreatinin-wert sind meine Nieren untersucht worden und eine Nierenarterienstenose festgestellt worden. Weitere Behandlung mit dem ACE-Hemmer ist sofort abgesetzt worden.

Lisinopril-ct bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lisinopril-ctBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Juli 2006:
Blutdruck: 120/70 Puls: 115/min in ruhe zustand
Herz rasen
Schwindel Anfälle
Schwarz vor Augen
Weinerlichkeit
Reizbarkeit
Aus Angst wollte ich nicht mehr Auto fahren, nach 20 Tagen habe ich mich nicht getraut aus der Wohnung zu gehen, da die schwindel und schwarz vor Augen immer öfter auftraten.
Dezember 2006:
nach mehreren Hypertonischen Kriesen, bin ich stationär aufgenommen worden und mit dem ACE-Hemmer behandelt. Wegen gestiegenem Kreatinin-wert sind meine Nieren untersucht worden und eine Nierenarterienstenose festgestellt worden. Weitere Behandlung mit dem ACE-Hemmer ist sofort abgesetzt worden.

Eingetragen am  als Datensatz 9259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lisinopril-ct
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]