keine Nebenwirkungen bei Neupro transdermales Pflaster

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Neupro transdermales Pflaster

Insgesamt haben wir 109 Einträge zu Neupro transdermales Pflaster. Bei 19% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 21 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Neupro transdermales Pflaster.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6988
Durchschnittliches Alter in Jahren6875
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2027,87

Wo kann man Neupro transdermales Pflaster kaufen?

Neupro transdermales Pflaster ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Neupro transdermales Pflaster wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Neupro transdermales Pflaster wurde bisher von 19 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Neupro transdermales Pflaster:

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Hallo ich war heute in der Uniklinik in der Spezialambulanz für RLS ich nehme dort an einer Studie teil. Die Neurologie hat mir versichert, dass das Neupro-Pflaster nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden muss!!!!! Die Wirksamkeit ist gewährleistet, auch ohne Kühlung !!! Es kann nur zu kleinen Kristallbildung kommen, an der Klebeseite, wo das Medikament drauf ist, dass hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit, dies wurde eingehend getestet. Nur der Hersteller will wegen den vielen Bedenken wegen der Kristallbildung und ihren Auswirkungen den Endverbraucher also uns RLS Patienten und Parkinson nicht verunsichern und wirkt damit dagegen >>>>>>im Kühlschrank gibt es keine Kristallbildung auf der Klebestelle des Medikaments<<<<< So habe ich es heute von der Frau Neurologie erfahren!!! Hoffe ich konnte etwas Neues berichten. Ich bin froh, dass ich jetzt unabhängiger bin, kann jetzt das Pflaster in der Handtasche (Rucksack beim Wandern) mitnehmen. Meinen Pflastervorrat werde ich weiterhin im Kühlschrank deponieren.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich war heute in der Uniklinik in der Spezialambulanz für RLS ich nehme dort an einer Studie teil. Die Neurologie hat mir versichert, dass das Neupro-Pflaster nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden muss!!!!! Die Wirksamkeit ist gewährleistet, auch ohne Kühlung !!!
Es kann nur zu kleinen Kristallbildung kommen, an der Klebeseite, wo das Medikament drauf ist, dass hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit, dies wurde eingehend getestet. Nur der Hersteller will wegen den vielen Bedenken wegen der Kristallbildung und ihren Auswirkungen den Endverbraucher also uns RLS Patienten und Parkinson nicht verunsichern und wirkt damit dagegen
>>>>>>im Kühlschrank gibt es keine Kristallbildung auf der Klebestelle des Medikaments<<<<<
So habe ich es heute von der Frau Neurologie erfahren!!!
Hoffe ich konnte etwas Neues berichten. Ich bin froh, dass ich jetzt unabhängiger bin, kann jetzt das Pflaster in der Handtasche (Rucksack beim Wandern) mitnehmen.
Meinen Pflastervorrat werde ich weiterhin im Kühlschrank deponieren.

Eingetragen am  als Datensatz 30038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich habe schon seit ca.30 Jahren RSL(vererblich).Habe aber nie etwas an Medikamenten eingenommen.Da sich die Beschwerden mit den Jahren steigerten und mit den Wechselbeschwerden fast unerträglich wurden,habe ich mich für das neupro-pflaster entschieden und habe es nicht bereut.Die Beschwerden sind wesentlich besser und ich kann endlich einen ganzen Film im Kino oder ein Konzert usw. ohne gezappel anhören.Ganz im Hintergrund spüre ich noch etwas an Unruhe in den Beinen.Aber das bekommen mein Arzt und ich auch noch hin.

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon seit ca.30 Jahren RSL(vererblich).Habe aber nie etwas an Medikamenten eingenommen.Da sich die Beschwerden mit den Jahren steigerten und mit den Wechselbeschwerden fast unerträglich wurden,habe ich mich für das neupro-pflaster entschieden und habe es nicht bereut.Die Beschwerden sind wesentlich besser und ich kann endlich einen ganzen Film im Kino oder ein Konzert usw. ohne gezappel anhören.Ganz im Hintergrund spüre ich noch etwas an Unruhe in den Beinen.Aber das bekommen mein Arzt und ich auch noch hin.

Eingetragen am  als Datensatz 59299
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Medikament gut angeschlagen.Eine Nacht ohne Plaster ( weil in Apotheke nicht vorhanden ) war der Horror.Alpträume,Schlafprobleme,Müdigkeit

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament gut angeschlagen.Eine Nacht ohne Plaster ( weil in Apotheke nicht vorhanden ) war der Horror.Alpträume,Schlafprobleme,Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 30509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

Habe RLS seit fast 9Jahren.vorher hatte ich Madopar die eigentlich gar nicht halfen. Seit 3 Jahren nehme ich Neupro 3mg. Jetzt nehme ich nur noch 2mg und es wirkt auch sehr gut. Kann sie nur weiter empfehlen.

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe RLS seit fast 9Jahren.vorher hatte ich Madopar die eigentlich gar nicht halfen. Seit 3 Jahren nehme ich Neupro 3mg. Jetzt nehme ich nur noch 2mg und es wirkt auch sehr gut.
Kann sie nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless Legs Syndrm mit keine Nebenwirkungen

Habe das Pflaster verordnet benommen, nachdem die Tabletten Madopar nicht mehr geholfen haben. Die erste Verordnung ging über 7 Tage mit 1mg Wirkstoff. Schon nach dem 1. Pflaster ließen die Beschwerden deutlich nach und ich konnte mich Abends wieder auf die Couch setzen oder legen, ohne das ich nach 5 Minuten spätestens wieder aufstehen musste. Nebenwirkungen habe ich in diesen 1. 7 Tagen nicht verspürt. Nehme jetzt für 84 Tage 1mg pro Tag und dann wieder zum Arzt.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless Legs Syndrm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless Legs Syndrm-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Pflaster verordnet benommen, nachdem die Tabletten Madopar nicht mehr geholfen haben. Die erste Verordnung ging über 7 Tage mit 1mg Wirkstoff. Schon nach dem 1. Pflaster ließen die Beschwerden deutlich nach und ich konnte mich Abends wieder auf die Couch setzen oder legen, ohne das ich nach 5 Minuten spätestens wieder aufstehen musste. Nebenwirkungen habe ich in diesen 1. 7 Tagen nicht verspürt. Nehme jetzt für 84 Tage 1mg pro Tag und dann wieder zum Arzt.

Eingetragen am  als Datensatz 85057
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Cornelia
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für an oberschenkeln und arme rote flecken die jucken mit keine Nebenwirkungen

nach dieser kurzen zeit sehr gut

Neupro transdermales Pflaster bei an oberschenkeln und arme rote flecken die jucken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales Pflasteran oberschenkeln und arme rote flecken die jucken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach dieser kurzen zeit sehr gut

Eingetragen am  als Datensatz 83823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):155 Eingetragen durch gitte201358@web.de
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Libidosteigerung mit keine Nebenwirkungen

Steigert die Libido, außerdem erhöht es die Erektionsfähigkeit. Anders als bei PDE-5 Hemmer wird das Gefühl am Penis nicht verfälscht.

Neupro transdermales Pflaster bei Libidosteigerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterLibidosteigerung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Steigert die Libido, außerdem erhöht es die Erektionsfähigkeit. Anders als bei PDE-5 Hemmer wird das Gefühl am Penis nicht verfälscht.

Eingetragen am  als Datensatz 68363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit Ende Januar die Neupro-Pflaster - zunächst 1mg/24h und hatte dann nochmals ganz leichte Beschwerden - seit ca. 15 Tage nehme ich 2 mg/24h und habe seitdem keine Beschwerden gehabt. Das scheint wohl meine Dosis zu sein und ich hoffe, dass ich sie nicht steigern muss. Ich würde von Ihnen gerne wissen, wo das Pflaster seinen optimalen Klebepunkt am Körper hat. Die Bereiche im Beipackzettel sind sehr umfangreich und erscheinen mir unterschiedlich, d. h. manche Regionen gewährleisten eine bessere Medikamentaufnahme als andere. Wo liegen die besten? Mit freundlichem Gruß Rolf Eichhorn rolf.eichhorn@gmx.de

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Ende Januar die Neupro-Pflaster - zunächst 1mg/24h und hatte dann nochmals ganz leichte Beschwerden - seit ca. 15 Tage nehme ich 2 mg/24h und habe seitdem keine Beschwerden gehabt. Das scheint wohl meine Dosis zu sein und ich hoffe, dass ich sie nicht steigern muss.

Ich würde von Ihnen gerne wissen, wo das Pflaster seinen optimalen Klebepunkt am Körper hat. Die Bereiche im Beipackzettel sind sehr umfangreich und erscheinen mir unterschiedlich, d. h. manche Regionen gewährleisten eine bessere Medikamentaufnahme als andere. Wo liegen die besten?

Mit freundlichem Gruß
Rolf Eichhorn
rolf.eichhorn@gmx.de

Eingetragen am  als Datensatz 52164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Parkinson mit keine Nebenwirkungen

Nehme das Pflaster jetzt seit 6 Wochen. Erste Woche, 1mg-leichte Besserung. 2te und 3te Woche, 2 mg kein zittern im Bein mehr. Ab der 4ten Woche bis Ende der 6ten Woche wurde das Zittern im rechten Bein immer stärker. Heute nach Ende der 6ten Woche ist das Zittern im re.Bein wieder gleich stark wie vor der Behandlung. Ab morgen Medikationserhöhung auf 4 mg. Bin neugierig wie weit das hilft.

Neupro transdermales Pflaster bei Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterParkinson6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Pflaster jetzt seit 6 Wochen. Erste Woche, 1mg-leichte Besserung. 2te und 3te Woche, 2 mg kein zittern im Bein mehr. Ab der 4ten Woche bis Ende der 6ten Woche wurde das Zittern im rechten Bein immer stärker. Heute nach Ende der 6ten Woche ist das Zittern im re.Bein wieder gleich stark wie vor der Behandlung. Ab morgen Medikationserhöhung auf 4 mg. Bin neugierig wie weit das hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 45598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

ein gutes medikament seit 15 jahren das erste was mir hilft. es ist ein neues leben. RLS ist ein horror, dank neupro kann ich das erste mal wieder durchschlafen.

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ein gutes medikament seit 15 jahren das erste was mir hilft.
es ist ein neues leben. RLS ist ein horror, dank neupro kann
ich das erste mal wieder durchschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 42333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme das Pflaster seit 14 Tagen, merke noch keinen Erfolg. Hoffe das es noch hilft. Das es schlecht am Körper hält kann ich nur bestätigen, deshalb überklebe ich das Pflaster zusätzlich mit einen Streifen Tesaband, und es hält 24 Stunden.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Pflaster seit 14 Tagen, merke noch keinen Erfolg.
Hoffe das es noch hilft. Das es schlecht am Körper hält kann ich nur bestätigen, deshalb überklebe ich das Pflaster zusätzlich mit einen Streifen Tesaband, und es hält 24 Stunden.

Eingetragen am  als Datensatz 39150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Das Pflaster haftet nicht besonders gut.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Pflaster haftet nicht besonders gut.

Eingetragen am  als Datensatz 36358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für rest lex lex syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich bin Glücklich dieses Medikament bekommen zu haben ich konnte meine anfälle nicht mehr ertragen. Beim baden setze ich ein wasserdichtes pflaster drauf.Ich nehme dieses medikament für restless-legs- syndrom.

Neupro transdermales Pflaster bei rest lex lex syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales Pflasterrest lex lex syndrom6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin Glücklich dieses Medikament bekommen zu haben ich konnte meine anfälle nicht mehr ertragen.
Beim baden setze ich ein wasserdichtes pflaster drauf.Ich nehme dieses medikament für restless-legs- syndrom.

Eingetragen am  als Datensatz 34917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS restles legs syndrom mit keine Nebenwirkungen

Habe im Krankenhaus, bei dere Erstuntersuchung, vom Neurologen das Pflaster verordnet bekommen. Das alte Medikament (Requip) wurde abgestzt. Heute nach 7 Anwendungstagen bin ich entlassen worden und habe ich zu Hause kein Pflaster mehr. Darum habe ich das vorherige Mediklament wieder genommen es hat nicxht geholfen. Ich finde im Bett keine Ruhe mehr. Nachdem ich keinerlei Nebenwirkungen gemerkt habe hoffe ich nur, dass mein Arzt mir die Pflaster auch verschribt. In der Klinik war ich wegen einer Operation eines Sulcus Ulnaris Syndroms. altrentner Das Preis/Leistungsverhältnis kann ich nicht beurteilen, da ich noch keines verschrieben bekommen habe. Das wird morgen passieren oder auch nicht ?? Sitze jetzt um 3Uhr 45 am PC weil ich nicht schlafen kann"

Neupro transdermales Pflaster 4mg bei RLS restles legs syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales Pflaster 4mgRLS restles legs syndrom7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe im Krankenhaus, bei dere Erstuntersuchung, vom Neurologen das Pflaster verordnet bekommen. Das alte Medikament (Requip) wurde abgestzt. Heute nach 7 Anwendungstagen bin ich entlassen worden und habe ich zu Hause kein Pflaster mehr. Darum habe ich das vorherige Mediklament wieder genommen es hat nicxht geholfen. Ich finde im Bett keine Ruhe mehr. Nachdem ich keinerlei Nebenwirkungen gemerkt habe hoffe ich nur, dass mein Arzt mir die Pflaster auch verschribt. In der Klinik war ich wegen einer Operation eines Sulcus Ulnaris Syndroms.
altrentner
Das Preis/Leistungsverhältnis kann ich nicht beurteilen, da ich noch keines verschrieben bekommen habe. Das wird morgen passieren oder auch nicht ??
Sitze jetzt um 3Uhr 45 am PC weil ich nicht schlafen kann"

Eingetragen am  als Datensatz 32176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster 4mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen, Wirkung setzt sehr schnell ein

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen, Wirkung setzt sehr schnell ein

Eingetragen am  als Datensatz 28733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Da ich beim RLS auch starke Beinschmerzen habe, nehme ich vor dem Schlafengehen zusätzlich 1 Tabl. Madopar DR 250 und 1 Kapsel Palladon ret. 4 mg (ein Opiat). So komme ich, wenn ich Glück habe, auf 4 Stunden Schlaf. Darüber bin ich froh, da ich vor Neupro mit Sifrol Suchtprobleme hatte mit mit Adartrel vaginale Schmierblutungen. Wenn sich das Pflaster löst, überklebe ich es mit Heftpflaster. Nebenwirkungen von Neupro habe ich keine, ich kann es sehr empfehlen. Ingeborg

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich beim RLS auch starke Beinschmerzen habe, nehme ich vor dem Schlafengehen zusätzlich 1 Tabl. Madopar DR 250 und 1 Kapsel Palladon ret. 4 mg (ein Opiat). So komme ich, wenn ich Glück habe, auf 4 Stunden Schlaf. Darüber bin ich froh, da ich vor Neupro mit Sifrol Suchtprobleme hatte mit mit Adartrel vaginale Schmierblutungen. Wenn sich das Pflaster löst, überklebe ich es mit Heftpflaster.
Nebenwirkungen von Neupro habe ich keine, ich kann es sehr empfehlen. Ingeborg

Eingetragen am  als Datensatz 29495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1933 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

Nehme seit 2 Monaten Neupro 2mg.Bin begeistert,keine Nebenwirkungen und ich kann endlich mal ins Kino,Theater usw. ganz zu schweigen von Nachts durchschlafen. Das das Pflaster gekühlt werden soll ist nicht so tragisch auch im Urlaub nicht. Bei Flügen kann es ruhig mal ungekühlt bleiben nach Auskunft meiner Ärztin. Oder Kühlaccus mitnehmen

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 2 Monaten Neupro 2mg.Bin begeistert,keine Nebenwirkungen und ich kann endlich mal ins Kino,Theater usw. ganz zu schweigen von Nachts durchschlafen. Das das Pflaster gekühlt werden soll ist nicht so tragisch auch im Urlaub nicht. Bei Flügen kann es ruhig mal ungekühlt bleiben nach Auskunft meiner Ärztin. Oder Kühlaccus mitnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 26678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Bis heute sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Ich befürchte jedoch, dass die Dosis irgendwann erhöht werden muss, wie andere Erfahrungsberichte zeigen.

Neupro-Pflaster bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro-PflasterRestless-legs-Syndrom6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis heute sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Ich befürchte jedoch, dass die Dosis irgendwann erhöht werden muss, wie andere Erfahrungsberichte zeigen.

Eingetragen am  als Datensatz 18073
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro-Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Neupro transdermales Pflaster

[]