unwillkürliche Bewegungen bei Quetiapin

Nebenwirkung unwillkürliche Bewegungen bei Medikament Quetiapin

Insgesamt haben wir 221 Einträge zu Quetiapin. Bei 0% ist unwillkürliche Bewegungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu unwillkürliche Bewegungen bei Quetiapin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0195
Durchschnittliches Gewicht in kg0100
Durchschnittliches Alter in Jahren024
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,30

Wo kann man Quetiapin kaufen?

Quetiapin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Quetiapin wurde von Patienten, die unwillkürliche Bewegungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Quetiapin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo unwillkürliche Bewegungen auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über unwillkürliche Bewegungen bei Quetiapin:

 

Quetiapin für Psychose mit unwillkürliche Bewegungen, Atemnot

Sollte in meinen Augen vom Markt genommen werden.Habe das Medikament wegen Verdacht auf psychose bekommen in einer niedrigen Dosierung.Ich nahm es am Abend und wurde nach ca. 45 minuten sehr müde. Ich ging zu Bett und bevor ich schlief hatte ich das Gefühl alle 10 Sekunden blitzt es in mein Gehirn und habe dazu alle 10 Sekunden meine Hand gezuckt. Ich habe mir nur gedacht was hat der Arzt mir da gegeben. Ich habe gesagt hoffentlich überlebe ich das.Es war schrecklich.Dann bin ich eingeschlafen.Am nächsten Morgen war ich total k.o und konnte kaum meine Augen öfnnen dazu habe ich keine Luft bekommen es war schrecklich.Daraufhin wurde das Medikament direkt abgesetzt.

Quetiapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinPsychose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte in meinen Augen vom Markt genommen werden.Habe das Medikament wegen Verdacht auf psychose bekommen in einer niedrigen Dosierung.Ich nahm es am Abend und wurde nach ca. 45 minuten sehr müde. Ich ging zu Bett und bevor ich schlief hatte ich das Gefühl alle 10 Sekunden blitzt es in mein Gehirn und habe dazu alle 10 Sekunden meine Hand gezuckt. Ich habe mir nur gedacht was hat der Arzt mir da gegeben. Ich habe gesagt hoffentlich überlebe ich das.Es war schrecklich.Dann bin ich eingeschlafen.Am nächsten Morgen war ich total k.o und konnte kaum meine Augen öfnnen dazu habe ich keine Luft bekommen es war schrecklich.Daraufhin wurde das Medikament direkt abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 83478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]