Prof. Erich-Wolf Burrer, Bad Säckingen, Psychiatrie u.Psychotherapie, Arzt

registriert
Prof. Dr. med. Erich-Wolf Burrer
Prof. Erich-Wolf Burrer wurde 28 mal bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
28 Bewertungen
4388 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. Erich-Wolf Burrer, Bad Säckingen

Sigma Akademie Prof.Dr.med. Erich-Wolf Burrer Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Weihermatten 1
79713 Bad Säckingen
Baden-Württemberg
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:07726/9395942
Mobiltelefon: 01714305070
Homepage noch nicht hinterlegt

Fachgebiete von Prof. Erich-Wolf Burrer:
Weiterbildungen:
Prof. Erich-Wolf Burrer spricht: Deutsch.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

9,3 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,1 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 9 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 5 Minuten.
28Bewertungen
4388Profilaufrufe
18.03.2015Letzte Bewertung
1 TagDie letzte Wartezeit für einen Termin
5 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

32% gesetzlich versichert,43% privat versichert,25% Selbstzahler Bild

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

Informationen von Prof. Erich-Wolf Burrer, Bad Säckingen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Erich-Wolf Burrer die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Erich-Wolf Burrer?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Prof. Erich-Wolf Burrer

Herr Prof. Erich-Wolf Burrer hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Erich-Wolf Burrer und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Prof. Erich-Wolf Burrer

  • Bewertung Nr. 374.319 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2015 bis März 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ein sehr ruhiger freundlicher Arzt, für mich fast zu ruhig da er mich nicht viel fragte. Denn selbst wusste ich ja nicht was er von mir hören wollte.
    Ich kam wegen meiner Angststörung zu Ihm erzählte ein wenig und meinte das kriegen wir schon wieder hin.
    habe ein Medikamt verschrieben bekommen und setze nun meine hoffnung etwas Linderung zu bekommen.
    Schön wäre es gewesen wenn er mir vorgeschlagen hätte wie es mit der Behandlung weiter gehen soll.
    vielleicht bekommt meine Hausärztin einen Bericht .
    Aber ich würde jedem diesen Arzt empfehlen

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CymbaltaAngststörungen
  • Bewertung Nr. 350.557 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2014 bis Oktober 2014
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    AMBULANZ BAD DÜRRHEIM:
    Zusammen mit der Psychotherapie
    seiner Psychologin wurde ich wieder
    gesund. Herzlichen Dank.Was mir besonders half,
    war die Mischung aus Einfühlungsvermögen
    und Konfrontation. Da machte es klick
    und ich marschierte wieder in mein Leben.
    Meine gesetzliche Kasse hat die Rechnung übernommen. Klasse und
    vielen Dank.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    DuloxetinDepression
  • Bewertung Nr. 345.042 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:2 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2014 bis September 2014
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war in der Praxis BAD DÜRRHEIM vor Dr. Burrer: guter Erfolg, besonders die Psychotherapie mit Imaginationstherapie war perfekt. Ich habe erst mal begriffen,,wie ich mich durch Bilder "wegbeamen" kannn. Gehe jetzt noch 1x im Monat hin. Das reicht.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    TegretalSchmerzen (neuropathische)
    Duloxetine Boehringer IngelheimDepression
  • Bewertung Nr. 343.776 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:2 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2014 bis September 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    War in der Praxis Bad Dürrheim. Tolle Räume im Kurgebiet. Habe mich sehr gesehen gefühlt. Ich hatte den Eindruck, Prof. Burrer kennt mich schon lange.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    DuloxetinSchmerzen (akut)
  • Bewertung Nr. 330.539 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Januar 2014 bis Juli 2014
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nachdem ich x Hausärzte Orthopäden etc aufsuchte, wurde ich endlich gesund.
    Sehr half auch die Hypnose und Gesprächstherspie. Er nennt es eine kybernetischen Ansatz.
    Prima Doktor.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    LyricaSchmerzen (Rücken)
    CymbaltaDepression
  • Bewertung Nr. 330.332 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2014 bis Juni 2014
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Guter Erfolg. Mir half die Kombination von Medikamenten, Hypnose und Gespräch sehr.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CymbaltaSchmerzen (neuropathische)
    LyricaSchmerzen (neuropathische)
  • Bewertung Nr. 268.686 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: April 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr gut geführte Klinik. Dr Burrer ist sehr direkttrifft aber den Kern und das ist hilfreich. Das Personal , Ärzte, Therapeuten, Stationsschwestern., Kantiene usw.. sind durchweg freundlich und hilfsbereit.
    Ich habe mich sehr wohlgefühlt.Ich habe dadurch mein für mich gesetztes Ziel erreicht.
    Hier nochmals "Danke an Alle!"

  • Bewertung Nr. 250.454 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: November 2012 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Umgang mit mir war einfühlsam und angenehm. Mit seiner rauen und sehr direkten Art hat er mich immer wieder an meine Grenzen gebracht und mir in vielen Bereich die Augen geöffnet. Er hatte immer ein offenes Ohr für Probleme und nahm sich Zeit.

  • Bewertung Nr. 240.768 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2012 bis Januar 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Die Klinik von Prof. Burrer kann ich vorbehaltlos empfehlen.
    Hier steht der Mensch im Vordergrund. In alle Entscheidungen wird man einbezogen und hat ein gutes Mitspracherecht. Es werden einem die Realitäten bewusst gemacht und der Glaube an sich selbst.
    Das Klinikgebäude in Bad Dürrheim ist zwar etwas veraltet, den Behandlungen tut dies aber keinen Abbruch.

  • Bewertung Nr. 227.424 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Oktober 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dies war meine erste Erfahrung in einer psychosomatischen Klinik. Man geht mit einem gewissen Bedenken hin, aber ich wurde schon bei der Anmeldung liebevoll aufgenommen. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Prof. Burrer hat sehr viel Lebenserfahrung und ist sehr zugänglich. Seine pragmatische und unterhaltsame Vorträge haben mir geholfen, mein Weltbild zurechtzurücken. Mir hat die Behandlung in der Klinik sehr gut getan. Nach einem, für mich schlimmen, Erlebnis, hatte ich das Bedürfnis viel darüber zu reden und dazu wurde mir die Möglichkeit gegeben. Ich fühlte mich ernstgenommen und bekam gute Anregungen für meinen weiteren Lebensweg mit. Auch wurde mein Wunsch, keine Psychopharmika zu nehmen, respektiert.
    Danke an alle, die mir geholfen haben.

  • Bewertung Nr. 211.557 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: November 2010 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Burrer hat eine sehr große Lebens- und Berufserfahrung. Mir hat er sehr geholfen, meinen Weg zu finden. Es geht mir gut und ich bin dankbar! Güße an Benni. Uli K.

  • Bewertung Nr. 199.583 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:4 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2011 bis April 2012
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Kombination von Medikation und Psychotherapie fand ich gut. Dr.Burrer delegierte mich an niedergelassene Psychotherapeutin und integrierte alles.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    LyricaFibromyalgie
    Duloxetine Boehringer IngelheimDepression
  • Bewertung Nr. 199.249 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 1972 bis Januar 1972
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    in den 5 Wochen meines Aufenthaltes war ich sehr zufrieden mit der lockeren aber trotzdem äußerst
    kompetenden Behandlung.
    Ärzte und das gesamte Personal haben mir stets, mit dem Ziel der ärztlichen Behandlung,
    den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
    Den gesamten Klinikaufenthalt sehe ich als vollen Erfolg an und habe sehr zuversichtlich die Klinik
    wieder verlassen.
    Einem Patienten, der bereit ist den Notwendigkeiten der Behandlung zu folgen, kann ich die Klinik nur
    empfehlen.
    Prof. Dr. Burrer und seinem gesamten Team gilt mein Dank.

  • Bewertung Nr. 174.046 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2010 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hatte viel Angst nach einer Begebenheit, die ich hier nicht ausbreiten will. Mir half, dass ich durch Imagination alles relativieren konnte.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    AmitriptylinPosttraumatische Belastungsstörung
  • Bewertung Nr. 173.620 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Januar 2011 bis Mai 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    War in regelmäßiger analytischer Therapie. Möchte deshalb wenig mitteilen . (Schweigepflicht). Es war alles gut. Vielen Dank.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine
  • Bewertung Nr. 173.257 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:1 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2012 bis Mai 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Spitzenbehandlung in der Psychotherapie, bes. weil Burrer sehr erfahren ist und sagt, was nützt. Man merkt, dass er Psychoanalytiker ist.

  • Bewertung Nr. 172.700 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    War zur Psychotherapie. alles ging sehr schnell. Allerdings wurde mir klar gespiegelt, was mit mir los ist. Das musste wohl sein. Jedenfalls bin ich wieder fit wie man so sagt. Der Systemische. Therapie sei Dank.

  • Bewertung Nr. 172.698 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2011 bis Oktober 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr gute, bes. die Fähigkeit des Arztes mich zu verstehen, ohne mir nach dem Mund zu reden. So habe ich begriffen, dass ich das Priblem Buch nicht die anderen. Und ich wurde ermutigt mich anzunehmen, bzw mich nicht zu verurteilen, weil ich nur Mist machte.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    LyricaHWS-BWS-LWS-Syndrom
    AmitriptylinPersönlichkeitsstörungen
  • Bewertung Nr. 172.191 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: September 1987 bis November 1987
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wirch haben uns vor 25 Jahren in der Klinik "des Herren" kennen gelernt. Wir mußten die Klinik verlassen! Absolut nicht empfehlenswet, nicht kompetent!!!!! Uns wurde prophezeit, dass wir nicht zusammen passen würden. Wir haben geheiratet und sind immer noch glücklich!!!

    Sucht Euch/suchen Sie sich eine eine bessere Klinik und eine Arzt, der "sein Geschäft" versteht!!!

  • Bewertung Nr. 171.582 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2011 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Es war für mich nicht leicht, mir die Krankheit einzugestehen. Prof. Burrer half mir sehr dabei. Beruhigt hat mich immer, dass er auch Neurologe ist und ich meine x körperliche Beschwerden anbringen konnte, auch bei seinen Internisten.
    Geholfen hat mir dann, dass ich in der Psychoanalyse meine Familie verstand, die keine war. Ich sah sie als solche an, da ich mich in eine Traumwelt flüchtete. Ich konnte loslassen. Allerdings ging es nicht ohne Medikation.Das gute war dabei, dass in der Klink noch ein anderer Psychiater da ist, der diese Aufgabe übernahm.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    FluoxetinBurnoutsyndrom
  • Bewertung Nr. 170.549 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:4 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2011 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    mir gefiel die Kombination von Medikation um d Psychotherapie [VT]

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    SeroquelAngststörung
  • Bewertung Nr. 170.533 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2012 bis März 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bei mir ging es um eine Ehekrise, die mich völlig aus der Bahn warf. Dr.Burrer hat mich durchschaut und mir meine Selbstsicherheit und Würde dadurch wiedergegeben. Ich bin ok, weil ich bin wie ich bin. Daran bin ich fast zugrunde gegangen, weil ich noch erzogen wurde wie ein Befehlsempfänger. Ich lernte eine neue Ethik kennen, auch durch die Seminare bzw.Vorträge, in denen Burrer eine humanistische Psychologie vertritt, die Wertschätzung des Kranken an 1.Stelle stellt.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine
  • Bewertung Nr. 170.163 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2012 bis Juni 2012
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr klar und strukturiert. Fühlte mich nie "abgestempelt". Besonders der Systemische Ansatz lag mir, weil ich mich als Teil eines Ganzen fühlte, als nicht mehr alleine war und mich nicht mehr schuldig fühlte.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Duloxetine Boehringer IngelheimDepression
    Mirtazapin
  • Bewertung Nr. 166.927 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2011 bis August 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    in jeder Beziehung gute Erfahrung, nach jetzt einem Jahr fühle ich mich gesund.

  • Bewertung Nr. 142.587 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2011 bis Februar 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr direkte Ansagen,gute Diagnostik,ruhige,sehr kompetente Ausstrahlung , Medikamenten Empfehlungen halfen sofort

  • Bewertung Nr. 139.729 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2009 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach dem unverhofften Tod meines Mannes sah ich nur noch im Suizid meinen Ausweg. Schwere Depressionen mit extremen Panikattacken kennzeichneten mein Leben. Dazu kam noch die Überforderung durch fünf Kinder (ein behindertes Kind, ein "verlorenes" Kind) und andere schwere Lebensumstände. Mehrere Aufenthalte in St.Georg waren erforderlich. In diesen Monaten lernte ich mich selbst kennen; mühsam, in harter "Arbeit". Ich fand zurück ins Leben - in ein anderes - aber in ein lohnendes.

  • Bewertung Nr. 126.330 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: September 2011 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach einem Nervenzusammenbruch war ich von Sept. bis Nov. 11 insgesamt 8 Wochen im Klinikum St. Georg. Seit 15 Jahren leide ich unter einer Angsterkrankung mit Depressionen, worunter ich die letzten Jahre sehr gelitten habe. Dies war bereits mein 4. Klinikaufenthalt, und meine Erwartungen waren nicht wirklich groß. Es waren schwere, schöne, traurige und lustige Wochen und ich fühle mich endlich wieder in der Lage mein Leben zu meistern. Ich habe mich rundherum wohl gefühlt und das Gesamtkonzept hat mir sehr gut getan. Manchmal kann ich dieses neue Gefühl noch gar nicht richtig einordnen. Ich würde jederzeit wieder nach Bad Dürrheim gehen, sollte ich wieder Hilfe in Anspruch nehmen müßte. Hiermit möchte ich mich nochmals herzlichst beim gesamten Team der Klinik St. Georg bedanken. Das Leben tobt wieder und ich bin dabei.

  • Bewertung Nr. 110.129 für Prof. Burrer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2011 bis August 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Schnelle Diagnostik, klare Aussagen die alle zutrafen

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MirtazapinSchlafstörungen
    LyricaAngststörungen
mehr von 28 Bewertungen für Prof. Erich-Wolf Burrer

Krankheiten, die Prof. Erich-Wolf Burrer behandelt hat

Depression, Schmerzen (neuropathische), Bipolare Störung, Angststörungen, Borderline, Burnoutsyndrom, Epilepsie, Fibromyalgie, HWS-BWS-LWS-Syndrom, Posttraumatische Belastungsstörung, Schlafstörungen, Schmerzen (akut), Schmerzen (Rücken), Stimmungsschwankungen

Medikamente, die Prof. Erich-Wolf Burrerverschrieben hat

Lyrica, Cymbalta, Duloxetine Boehringer Ingelheim, Amitriptylin, Mirtazapin, Seroquel, Fluoxetin, Tegretal, Valproat

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Neurologe, Nervenarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 02.02.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Erich-Wolf Burrer,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego empfohlen. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Prof. Erich-Wolf Burrer
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]