Augentrockenheit bei Tianeurax

Nebenwirkung Augentrockenheit bei Medikament Tianeurax

Insgesamt haben wir 65 Einträge zu Tianeurax. Bei 3% ist Augentrockenheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Augentrockenheit bei Tianeurax.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg086
Durchschnittliches Alter in Jahren045
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,69

Tianeurax wurde von Patienten, die Augentrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tianeurax wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Augentrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Augentrockenheit bei Tianeurax:

 

Tianeurax für Depression mit Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Augentrockenheit

Ich habe zuvor folgende AD ausprobiert: Doxepin, Venlafaxin, Elontril und Citalopram. Tianeurax aber wirkt anders und hat mich bei der ersten Einnahme der Tablette stark überrascht, da ich ca. 2 Stunden im Anschluss einen leichten Euphorieschub erlebte, den ich sonst nur von 2 Tassen Kaffee auf leeren Magen kenne oder von wenigen Tropfen Tramadol. Dieser Effekt lies sich in schwächerer Form ca. 2-3 Tage reproduzieren und verleitete mich, die Tablette mehrmals die vorgegebene Dosis von 3x12,5mg einzunehmen. Ich glaubte sogar, dieser aufputschende Effekt sei der eigentliche therapeutische Nutzen dieses Medikaments. Doch Vorsicht! Der Effekt verpufft sehr schnell und übrig geblieben ist ein extrem müder, genervter Zustand während des Tages, insbesondere in zwischen 11- 17 Uhr. Sehr positiv ist das Eindämmen des Appetits, man hat absolut kein Hungergefühl mehr, kann aber dennoch normal essen, wenn man möchte. Fazit: keine Schlafbeeinträchtigung (also hier besser als Elontril und Citalopram) aber keine Verbesserung bei Durchschlafproblemen (schlechter als Doxepin), keine bis kaum...

Tianeurax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TianeuraxDepression14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zuvor folgende AD ausprobiert: Doxepin, Venlafaxin, Elontril und Citalopram. Tianeurax aber wirkt anders und hat mich bei der ersten Einnahme der Tablette stark überrascht, da ich ca. 2 Stunden im Anschluss einen leichten Euphorieschub erlebte, den ich sonst nur von 2 Tassen Kaffee auf leeren Magen kenne oder von wenigen Tropfen Tramadol. Dieser Effekt lies sich in schwächerer Form ca. 2-3 Tage reproduzieren und verleitete mich, die Tablette mehrmals die vorgegebene Dosis von 3x12,5mg einzunehmen. Ich glaubte sogar, dieser aufputschende Effekt sei der eigentliche therapeutische Nutzen dieses Medikaments. Doch Vorsicht! Der Effekt verpufft sehr schnell und übrig geblieben ist ein extrem müder, genervter Zustand während des Tages, insbesondere in zwischen 11- 17 Uhr. Sehr positiv ist das Eindämmen des Appetits, man hat absolut kein Hungergefühl mehr, kann aber dennoch normal essen, wenn man möchte. Fazit: keine Schlafbeeinträchtigung (also hier besser als Elontril und Citalopram) aber keine Verbesserung bei Durchschlafproblemen (schlechter als Doxepin), keine bis kaum wahrnehmbare kognitive sowie motorische Verbesserung und Antriebssteigerung (schlechter als Elontril). Sehr schwache Reduzierung der Ängste und Depressionen (schlechter als Doxepin). Keine Magen-Darmprobleme, Übelkeit oder Durchfall (also der absolute Pluspunkt im Vergleich zu Elontril und Citalopram!). Libido war nicht eingeschränkt. Dennoch: ich werde das Medikament aufgrund zu starker Tagesmüdigkeit absetzen. U.a. auch wegen der trockenen Augen, welche das Tragen von Kontaktlinsen unmöglich machen

Eingetragen am  als Datensatz 66662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tianeurax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tianeptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tianeurax für Depression mit Herzrasen, Augentrockenheit, Verdauungsbeschwerden, Unruhe

Vor der Einnahme von Tianeurax habe ich Cipralex genommen. War eigentlich mein Mittel, leider ist Cipralex ein Libidokiller. Daher hat mein Neurologe mir Tianeurax empofolen. Hat zwar weniger Nebenwirkungen aber die Wirkungsweise ist nicht so gut. Habe wieder vermehrt schlaflose Nächte, innere Unruhe, bin absolut nicht entspannt, habe Fressflashs, meine Verdauung spielt verrückt, habe manische Phasen gefolgt von wahnsinns Abstürzen, trockene Augen (kann morgens fast meine Augen nicht aufbekommen), Herzrasen und bin Antriebslos. Kann leider nichts positives über Tianeurax berichten. Aber bekanntlich wirken die Antidepressiva bei jedem anders. Mal schauen was mein Neurologe dazu sagt. Depressionen zu haben ist einfach "bescheiden"!!! ;-)

Tianeurax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TianeuraxDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor der Einnahme von Tianeurax habe ich Cipralex genommen. War eigentlich mein Mittel, leider ist Cipralex ein Libidokiller. Daher hat mein Neurologe mir Tianeurax empofolen. Hat zwar weniger Nebenwirkungen aber die Wirkungsweise ist nicht so gut. Habe wieder vermehrt schlaflose Nächte, innere Unruhe, bin absolut nicht entspannt, habe Fressflashs, meine Verdauung spielt verrückt, habe manische Phasen gefolgt von wahnsinns Abstürzen, trockene Augen (kann morgens fast meine Augen nicht aufbekommen), Herzrasen und bin Antriebslos. Kann leider nichts positives über Tianeurax berichten. Aber bekanntlich wirken die Antidepressiva bei jedem anders. Mal schauen was mein Neurologe dazu sagt. Depressionen zu haben ist einfach "bescheiden"!!! ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 62802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tianeurax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tianeptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]