Blutbildveränderung bei Implanon

Nebenwirkung Blutbildveränderung bei Medikament Implanon

Insgesamt haben wir 307 Einträge zu Implanon. Bei 0% ist Blutbildveränderung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Blutbildveränderung bei Implanon.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg520
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,830,00

Implanon wurde von Patienten, die Blutbildveränderung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Implanon wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Blutbildveränderung auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blutbildveränderung bei Implanon:

 

Implanon für Verhütung mit Müdigkeit, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Regelschmerzen, Blutbildveränderung

habe mir im märz 2008 das implanom einsetzen lassen. Nun 1,5 jahre später leide ich seit ca. 3monaten unter extremer müdig- und lustlosigkeit. Ich war immer ein sehr aktiver mensch, inzwischen ist es ganz anders. Ich leide unter stimmungsschwankungen. meine periode zieht sich über 3wochen (mit extremen menstruationsschmerzen) meine beziehung leidet, arbeiten fällt mir immer schwerer. hatte am anfang (vor 6monaten) antidepressiva bekommen. Hat aber nichts geändert. Meine Blutwerte wurden getestet mit dem ergebnis: niedriger blutzucker, niedrige eisenwerte...generell eher schlecht. vor dem einsetzen waren meine blutwerte super!! Ich würde niemanden raten sich ein implanom setzen zu lassen. meins wird nun nächste woche entfernt und ich hoffe, dass ich dann endlich wieder ich selbst sein kann und diese schreckliche zeit ein ende hat

implanom bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
implanomVerhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe mir im märz 2008 das implanom einsetzen lassen. Nun 1,5 jahre später leide ich seit ca. 3monaten unter extremer müdig- und lustlosigkeit. Ich war immer ein sehr aktiver mensch, inzwischen ist es ganz anders. Ich leide unter stimmungsschwankungen. meine periode zieht sich über 3wochen (mit extremen menstruationsschmerzen) meine beziehung leidet, arbeiten fällt mir immer schwerer. hatte am anfang (vor 6monaten) antidepressiva bekommen. Hat aber nichts geändert. Meine Blutwerte wurden getestet mit dem ergebnis: niedriger blutzucker, niedrige eisenwerte...generell eher schlecht. vor dem einsetzen waren meine blutwerte super!!
Ich würde niemanden raten sich ein implanom setzen zu lassen. meins wird nun nächste woche entfernt und ich hoffe, dass ich dann endlich wieder ich selbst sein kann und diese schreckliche zeit ein ende hat

Eingetragen am  als Datensatz 17771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

implanom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]