Brustbeschwerden bei Valette

Nebenwirkung Brustbeschwerden bei Medikament Valette

Insgesamt haben wir 439 Einträge zu Valette. Bei 0% ist Brustbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Brustbeschwerden bei Valette.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren310
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,940,00

Valette wurde von Patienten, die Brustbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Valette wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Brustbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brustbeschwerden bei Valette:

 

Valette für Empfängnisverhütung mit Brustbeschwerden, Zwischenblutungen, Libidostörungen

Ich habe die Valette 6 Jahre genommen. Im Allgemeinen kam ich damit sehr gut klar. Es gab vereinzelt Brustbeschwerden oder Zwischenblutungen. Der Grund warum ich sie jetzt abgesetzt habe, ist der Verlust der sexuellen Lust. Mir ging es so, wie es bereits einige Frauen beschrieben haben. Streicheleinheiten etc. habe ich kaum zugelassen. Man hätte mir Brad Pitt auf den Bauch binden können und nichts wäre passiert. Ich war schon richtig verzweifelt. Ich bin 24 Jahre alt und hatte nicht im Ansatz Lust auf Sex. Ich habe die Pille jetzt seit 8 Wochen abgesetzt und mein Empfinden hat sich deutlich verbessert. Zugegeben meine Haut hat sich wieder etwas verschlechtert (Anke), aber da es sich bis jetzt im Rahmen hält, nehme ich das gern in Kauf.(Mein Tipp gegen Akne: Teebaumöl ins Gesichtswasser) Falls die Akne nicht schlimmer wird, werde ich vorerst auf hormonelle Verhütungsmittel verzichten. Was bringt eine sexuelle Verhütung, wenn man dann eh kaum mehr Sex hat?

Valette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Valette 6 Jahre genommen. Im Allgemeinen kam ich damit sehr gut klar. Es gab vereinzelt Brustbeschwerden oder Zwischenblutungen. Der Grund warum ich sie jetzt abgesetzt habe, ist der Verlust der sexuellen Lust. Mir ging es so, wie es bereits einige Frauen beschrieben haben. Streicheleinheiten etc. habe ich kaum zugelassen. Man hätte mir Brad Pitt auf den Bauch binden können und nichts wäre passiert. Ich war schon richtig verzweifelt. Ich bin 24 Jahre alt und hatte nicht im Ansatz Lust auf Sex. Ich habe die Pille jetzt seit 8 Wochen abgesetzt und mein Empfinden hat sich deutlich verbessert. Zugegeben meine Haut hat sich wieder etwas verschlechtert (Anke), aber da es sich bis jetzt im Rahmen hält, nehme ich das gern in Kauf.(Mein Tipp gegen Akne: Teebaumöl ins Gesichtswasser) Falls die Akne nicht schlimmer wird, werde ich vorerst auf hormonelle Verhütungsmittel verzichten. Was bringt eine sexuelle Verhütung, wenn man dann eh kaum mehr Sex hat?

Eingetragen am  als Datensatz 46767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]