Darmträgheit bei Durogesic

Nebenwirkung Darmträgheit bei Medikament Durogesic

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Durogesic. Bei 2% ist Darmträgheit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Darmträgheit bei Durogesic.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1830
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Durogesic wurde von Patienten, die Darmträgheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Durogesic wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Darmträgheit auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Darmträgheit bei Durogesic:

 

Durogesic für Extreme Schmerzen mit Absetzerscheinungen, Darmträgheit

Das Pflaster funktioniert bei mir nur noch 1,5 Tage .Danach wird es für mich richtig schlimm .Der totale Entzug .Das heiß ich werde, mit einem Schlag müde, danach externes schwitzen und Frieren abwechselnd danach kommen die Schmerzen .Dann ist der Tag gelaufen für mindestens 6-8 Stunden kann ich nichts mehr machen...Es sind ab und an Pflaster dabei die nicht richtig funktionieren .dann hab ich diese schlimmen Stunden.Das ist eigentlich das einzige was mich daran stört. Ach die liebe Darmtätigkeit, ich kann bei falschem Essen nicht auf die Toilette.Das hab ich aber auch auf die reihe bekommen mit Besserem Essen. ich esse jetzt mehr Obst und esse Energieriegel.so wie die gesunden Jogurt zum trinken , die ja angeblich nicht funktionieren ...Leute Zeit dem ich das esse geht's wie immer ....Mir geht's mit diesem Pflaster aber 90% Besser und kann mein leben Fast normal Leben .... Danke

Durogesic bei Extreme Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DurogesicExtreme Schmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Pflaster funktioniert bei mir nur noch 1,5 Tage .Danach wird es für mich richtig schlimm .Der totale Entzug .Das heiß ich werde, mit einem Schlag müde, danach externes schwitzen und Frieren abwechselnd danach kommen die Schmerzen .Dann ist der Tag gelaufen für mindestens 6-8 Stunden kann ich nichts mehr machen...Es sind ab und an Pflaster dabei die nicht richtig funktionieren .dann hab ich diese schlimmen Stunden.Das ist eigentlich das einzige was mich daran stört. Ach die liebe Darmtätigkeit, ich kann bei falschem Essen nicht auf die Toilette.Das hab ich aber auch auf die reihe bekommen mit Besserem Essen. ich esse jetzt mehr Obst und esse Energieriegel.so wie die gesunden Jogurt zum trinken , die ja angeblich nicht funktionieren ...Leute Zeit dem ich das esse geht's wie immer ....Mir geht's mit diesem Pflaster aber 90% Besser und kann mein leben Fast normal Leben .... Danke

Eingetragen am  als Datensatz 63376
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Durogesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]