Depressionen bei Prednison

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Prednison

Insgesamt haben wir 56 Einträge zu Prednison. Bei 2% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Depressionen bei Prednison.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg099
Durchschnittliches Alter in Jahren062
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0028,62

Wo kann man Prednison kaufen?

Prednison ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednison wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednison wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Prednison:

 

Prednison für Hörsturz mit Schlaflosigkeit, Depressionen, Panikanfälle

Ich habe das Medikament nach einem Hörsturz bekommen. Linkes Ohr war stillgelegt, fiese Ohrtöne und Druck. Nach Einnahme der Tabletten traten erheblicher Ohrdruck infolge steigenden Blutdruckes auf, der Druck steigerte sich mit jeder Tabletten einnahme, hinzu kommen Schlaflosigkeit, Depressionen, Parästhesien in Armen und Beinen. Meine Medikamentengabe war 3x50mg , 2x50mg, 2x75 mg, 2x 50 mg, 1x50 mg. Ich bin noch dabei, weil die Einnahme bis zum Ende erforderlich sei. Dieses Medikament ist für mich in einer Stresssituation wie die eines Hörsturzes völlig irrational, weil sie noch mehr Panik verursacht, der eigentliche Schaden kann gar nicht beobachtet werden, weil man völlig unten durch ist.Eine Teilnahme am sozialen Leben ist nicht möglich. Alternativen gibt es sicher .....

Prednison bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisonHörsturz10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach einem Hörsturz bekommen. Linkes Ohr war stillgelegt, fiese Ohrtöne und Druck. Nach Einnahme der Tabletten traten erheblicher Ohrdruck infolge steigenden Blutdruckes auf, der Druck steigerte sich mit jeder Tabletten einnahme, hinzu kommen Schlaflosigkeit, Depressionen, Parästhesien in Armen und Beinen.
Meine Medikamentengabe war 3x50mg , 2x50mg, 2x75 mg, 2x 50 mg, 1x50 mg. Ich bin noch dabei, weil die Einnahme bis zum Ende erforderlich sei.
Dieses Medikament ist für mich in einer Stresssituation wie die eines Hörsturzes völlig irrational, weil sie noch mehr Panik verursacht, der eigentliche Schaden kann gar nicht beobachtet werden, weil man völlig unten durch ist.Eine Teilnahme am sozialen Leben ist nicht möglich. Alternativen gibt es sicher .....

Eingetragen am  als Datensatz 77153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]