Druckgefühl im Kopf bei Clindamycin

Nebenwirkung Druckgefühl im Kopf bei Medikament Clindamycin

Insgesamt haben wir 808 Einträge zu Clindamycin. Bei 0% ist Druckgefühl im Kopf aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Druckgefühl im Kopf bei Clindamycin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg850
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,400,00

Wo kann man Clindamycin kaufen?

Clindamycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clindamycin wurde von Patienten, die Druckgefühl im Kopf als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Druckgefühl im Kopf auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Druckgefühl im Kopf bei Clindamycin:

 

Clindamycin für Weisheitszahnentzündung mit Gliederschmerzen, bitterer Geschmack, Unruhe, Druckgefühl im Kopf, Rückenschmerzen

Hab Clindamycin 600 mg wegen einer Weisheitszahnentzündung und der daraus resultierenden Kieferklemme gekriegt.. Am ersten Tag hatte ich schlimmen Kopfdruck und meine Stirn hat so gezogen . Hat sich angefühlt als ob ich dauernd meine Stirn gerunzelt hätte aber die war ganz flach und normal wie immer. Die Wirksamkeit des Medikaments dauert seine Zeit , die kommt nämlich erst am dritten Tag. Das schlimmste war aber der Geschmack im Mund !!!!! So ein giftiger bitterer Geschmack als ob ich ein Filzstift gegessen hätte oder so :S bin sogar nachts davon aufgewacht und bin ins Badezimmer und musste mit Wasser mein Mund durchspülen was eigentlich kaum was bringt. Was ich noch hatte waren Gliederschmerzen und stechende Rückenschmerzen und mein Fuß hat so gejuckt .... Außerdem war ich ganz oft sehr aufgedreht ..high sozusagen :D das war natürlich das was mich am wenigsten gestört hat ;) Ich würde dieses Antibiotikum aber nicht nochmal nehmen wollen ...

Clindamycin bei Weisheitszahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWeisheitszahnentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab Clindamycin 600 mg wegen einer Weisheitszahnentzündung und der daraus resultierenden Kieferklemme gekriegt.. Am ersten Tag hatte ich schlimmen Kopfdruck und meine Stirn hat so gezogen . Hat sich angefühlt als ob ich dauernd meine Stirn gerunzelt hätte aber die war ganz flach und normal wie immer. Die Wirksamkeit des Medikaments dauert seine Zeit , die kommt nämlich erst am dritten Tag. Das schlimmste war aber der Geschmack im Mund !!!!! So ein giftiger bitterer Geschmack als ob ich ein Filzstift gegessen hätte oder so :S bin sogar nachts davon aufgewacht und bin ins Badezimmer und musste mit Wasser mein Mund durchspülen was eigentlich kaum was bringt. Was ich noch hatte waren Gliederschmerzen und stechende Rückenschmerzen und mein Fuß hat so gejuckt .... Außerdem war ich ganz oft sehr aufgedreht ..high sozusagen :D das war natürlich das was mich am wenigsten gestört hat ;) Ich würde dieses Antibiotikum aber nicht nochmal nehmen wollen ...

Eingetragen am  als Datensatz 56562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]