Durchfall bei Claversal

Nebenwirkung Durchfall bei Medikament Claversal

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Claversal. Bei 4% ist Durchfall aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Durchfall bei Claversal.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg530
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,810,00

Wo kann man Claversal kaufen?

Claversal ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Durchfall bei Claversal:

 

Claversal für Colitis mit Schwitzen, Durchfall

Von beiden Medikamenten schwitze ich Nachts. Der Oberkörper ist nass, so das die Kleidung nachts gewechselt werden muss. Seit der Medikamenteneinnahme ist der Stuhl durchfall ähnlich geworden.

Claversal bei Colitis; Salofalk bei Colitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalColitis6 Monate
SalofalkColitis2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von beiden Medikamenten schwitze ich Nachts.
Der Oberkörper ist nass, so das die Kleidung nachts gewechselt werden muss.
Seit der Medikamenteneinnahme ist der Stuhl durchfall ähnlich geworden.

Eingetragen am 27.03.2008 als Datensatz 7037
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Morbus Crohn mit Durchfall

Hatte bei mit den Claversal Tabletten überhaupt keine probleme hatte nicht mal Nebenwirkungen. Die Azafalk Tabletten konnte ich irgend wann nicht mehr einnehmen da ich immer Durchfall bekommen habe wenn ich sie eingenommen hattel.

Claversal bei Morbus Crohn; Azafalk bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalMorbus Crohn2 Jahre
AzafalkMorbus Crohn6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bei mit den Claversal Tabletten überhaupt keine probleme hatte nicht mal Nebenwirkungen. Die Azafalk Tabletten konnte ich irgend wann nicht mehr einnehmen da ich immer Durchfall bekommen habe wenn ich sie eingenommen hattel.

Eingetragen am 15.04.2008 als Datensatz 7393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]