Einschlafstörungen bei Paroxat

Nebenwirkung Einschlafstörungen bei Medikament Paroxat

Insgesamt haben wir 129 Einträge zu Paroxat. Bei 2% ist Einschlafstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Einschlafstörungen bei Paroxat.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm159183
Durchschnittliches Gewicht in kg8464
Durchschnittliches Alter in Jahren3441
Durchschnittlicher BMIin kg/m233,2319,11

Paroxat wurde von Patienten, die Einschlafstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Paroxat wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Einschlafstörungen auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Einschlafstörungen bei Paroxat:

 

Paroxat für Panikattacken, Angststörung mit Angstzustände, Unruhe, Einschlafstörungen, Schwindel, Schweißausbrüche, Libidoverlust

Bei Paroxat - Steigerung von 10 auf 40 mg - Schwindelgefühle und Schweissausbrüche, sowie Libidodämpfung und Orgasmusschwierigkeiten. Citalopram anfangs starke Unruhe, Angstzustände, (Ein-)Schlafstörungen, sowie die gleichen Libidobeschwerden wie bei Paroxat. Nun Mirtazapin bislang keine Nebenwirkungen außer Schwindelgefühl, was aber auch auf das Absetzen von Citalopram zurückzuführen sein kann.

Paroxat bei Panikattacken, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatPanikattacken, Angststörung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Paroxat - Steigerung von 10 auf 40 mg - Schwindelgefühle und Schweissausbrüche, sowie Libidodämpfung und Orgasmusschwierigkeiten.
Citalopram anfangs starke Unruhe, Angstzustände, (Ein-)Schlafstörungen, sowie die gleichen Libidobeschwerden wie bei Paroxat.
Nun Mirtazapin bislang keine Nebenwirkungen außer Schwindelgefühl, was aber auch auf das Absetzen von Citalopram zurückzuführen sein kann.

Eingetragen am  als Datensatz 3536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxat für Generalisierte Angststörungen mit innere Unruhe, Zittern, Einschlafstörungen, Appetitlosigkeit

Da ich schon seit einigen Jahren Paroxat 30mg einnehme, kann ich sehr sicher sagen, dass es tatsächlich Nebenwirkungen gibt, die wie folgt, bei mir auftreten. Innere Unruhe, unwillkürliches Zittern der Beine, Einschlafstörungen und Appetittlosigkeit.

Paroxat bei Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxatGeneralisierte Angststörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich schon seit einigen Jahren Paroxat 30mg einnehme, kann ich sehr sicher sagen, dass es tatsächlich Nebenwirkungen gibt, die wie folgt, bei mir auftreten.

Innere Unruhe, unwillkürliches Zittern der Beine, Einschlafstörungen und Appetittlosigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 27787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]