Eprosartan comp. für Bluthochdruck

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 4549 Einträge zu Bluthochdruck. Bei 0% wurde Eprosartan comp. eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Bluthochdruck in Verbindung mit Eprosartan comp..

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm170196
Durchschnittliches Gewicht in kg63189
Durchschnittliches Alter in Jahren5454
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,8049,20

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Eprosartan comp. für Bluthochdruck auftraten:

Schlafstörungen (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Eprosartan comp. für Bluthochdruck liegen vor:

 

Eprosartan comp. für Bluthochdruck

Ich habe die Tabletten gegen Bluthochdruck verschrieben bekommen und jahrelang eingenommen. Das Medikament ist relativ teuer, so dass ich zusätzlich zu den 5 E Kassengebühr noch Geld bezahlen musste. Während dieser Zeit habe ich chronische Rückenschmerzen im Lendenbereich bekommen. Gegen diese haben weder Massage, Akkupunktur, Rückengymnastik oder Krafttraining etwas geholfen. Dann habe ich im Beipackzettel des Medikaments gelesen, dass Rückenschmerzen zu den Nebenwirkungen gehören können. Ich habe die Tabletten sofort abgesetzt und die Schmerzen ließen noch am selben Tag nach. Nach ca. einem halben Jahr war ich komplett Rückenschmerzfrei. Und das nach ca. 4-5 Jahren Dauerschmerz !

Eprosartan comp. bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Eprosartan comp.Bluthochdruck1500 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten gegen Bluthochdruck verschrieben bekommen und jahrelang eingenommen.
Das Medikament ist relativ teuer, so dass ich zusätzlich zu den 5 E Kassengebühr noch Geld bezahlen musste. Während dieser Zeit habe ich chronische Rückenschmerzen im Lendenbereich bekommen. Gegen diese haben weder Massage, Akkupunktur, Rückengymnastik oder Krafttraining etwas geholfen. Dann habe ich im Beipackzettel des Medikaments gelesen, dass Rückenschmerzen zu den Nebenwirkungen gehören können. Ich habe die Tabletten sofort abgesetzt und die Schmerzen ließen noch am selben Tag nach. Nach ca. einem halben Jahr war ich komplett Rückenschmerzfrei. Und das nach ca. 4-5 Jahren Dauerschmerz !

Eingetragen am  als Datensatz 95218
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Eprosartan comp.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eprosartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Eprosartan comp. für Leichter Bluthochdruck mit Schlafstörungen

Nachdem ich mir mit Ramipril die Seele aus dem Leib gehustet hatte, war ich mit Eprosartan anfangs zufrieden. Jetzt jedoch, wo ich es länger einnehme, verursacht es Schlafstörungen. Das habe ich unter ärtzlicher Aufsicht getestet und Eprosartan weggelassen. Ich kann es mir also aussuchen - Husten oder schlecht schlafen. Gibt es denn noch ein Medikament, was weniger Nebenwirkungen hat? Die Bewertung lasse ich mal im neutralen Bereich, da dies nicht bei jedem Patient passieren muss. Für mich wäre es 1/10

Eprosartan comp. bei Leichter Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Eprosartan comp.Leichter Bluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mir mit Ramipril die Seele aus dem Leib gehustet hatte, war ich mit Eprosartan anfangs zufrieden. Jetzt jedoch, wo ich es länger einnehme, verursacht es Schlafstörungen. Das habe ich unter ärtzlicher Aufsicht getestet und Eprosartan weggelassen.
Ich kann es mir also aussuchen - Husten oder schlecht schlafen.
Gibt es denn noch ein Medikament, was weniger Nebenwirkungen hat?
Die Bewertung lasse ich mal im neutralen Bereich, da dies nicht bei jedem Patient passieren muss.
Für mich wäre es 1/10

Eingetragen am  als Datensatz 35985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Eprosartan comp.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eprosartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):189
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Eprosartan comp. wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Eprosatan com. 600 mg/12,5 mg, Eprosartan comp.

Bluthochdruck wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arterielle Hypertonie, Bluthochdruck, Essentielle Hypertonie, Hypertensive Herzerkrankung, Hypertonie

[]