Erektionsstörungen bei Dafiro

Nebenwirkung Erektionsstörungen bei Medikament Dafiro

Insgesamt haben wir 12 Einträge zu Dafiro. Bei 17% ist Erektionsstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Erektionsstörungen bei Dafiro.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg0100
Durchschnittliches Alter in Jahren055
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,74

Dafiro wurde von Patienten, die Erektionsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dafiro wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Erektionsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erektionsstörungen bei Dafiro:

 

Dafiro für Bluthochdruck mit Libidoverlust, Erektionsstörungen

Nicht ich nehme das Medikament, sondern mein Mann. Ich weiss auch nicht ganz genau, wie lange er das schon einnimmt. Ich schätze aber Ca 2 Jahre. Unser Intimleben war vorher schon nicht das aktivste, aber jetzt ist im wahrsten Sinne des Wortes völlig "tote Hose" ... Ich bin ehrlich gesagt ziemlich frustriert, da mein Mann keine Anstalten macht, das Problem beim Arzt anzusprechen, zumindest zu erfragen, ob das Dafiro für die absolute Lustlosigkeit mitverantwortlich sein könnte.

dafiro bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiroBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nicht ich nehme das Medikament, sondern mein Mann. Ich weiss auch nicht ganz genau, wie lange er das schon einnimmt. Ich schätze aber Ca 2 Jahre. Unser Intimleben war vorher schon nicht das aktivste, aber jetzt ist im wahrsten Sinne des Wortes völlig "tote Hose" ...
Ich bin ehrlich gesagt ziemlich frustriert, da mein Mann keine Anstalten macht, das Problem beim Arzt anzusprechen, zumindest zu erfragen, ob das Dafiro für die absolute Lustlosigkeit mitverantwortlich sein könnte.

Eingetragen am  als Datensatz 76255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dafiro
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dafiro für Bluthochdruck mit Schwindel, Erektionsstörungen

Gute Wirksamkeit, stabiler Blutdruck < 130/90, Nebenwirkungen: Schwindel beim Aufstehen aus der Hocke (orthostatisch, nicht dramatisch), häufige Erektionsstörungen

dafiro bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiroBluthochdruck120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Wirksamkeit, stabiler Blutdruck < 130/90,
Nebenwirkungen: Schwindel beim Aufstehen aus der Hocke (orthostatisch, nicht dramatisch), häufige Erektionsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 41270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dafiro
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]