Gangstörungen bei Melleril

Nebenwirkung Gangstörungen bei Medikament Melleril

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Melleril. Bei 17% ist Gangstörungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gangstörungen bei Melleril.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0187
Durchschnittliches Gewicht in kg070
Durchschnittliches Alter in Jahren041
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,02

Wo kann man Melleril kaufen?

Melleril ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Melleril wurde von Patienten, die Gangstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Melleril wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gangstörungen auftrat, mit durchschnittlich 3,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gangstörungen bei Melleril:

 

Melleril für schizoaffektive Depression mit Verstopfung, Unwohlsein, Gangstörungen, extrapyramidale Störungen

Es ist wohl das ekelhafteste Medikament das ich jemals nehmen musste. Was heißt musste. Ich war in einer Entzugslangzeit Therapie, einer sogenannten Doppeldiagnosentherapie. die klinik hat wenig später ihre kassenzulassung abgeben müssen. Es war keine schlechte Klinik, jedoch waren die Psychiater dort etwas komisch, wie Psychiater manchmal sind. Sie durchkämmten die Krankenakten eines jeden Patienten so lange, bis sie einen fadenscheinigen grund gefunden hatten, ein hochpotentes Neuroleptikum anzusetzen. Ich bekam dann zu mehreren contraindizierten( dazu) Antidepressiva verschiedener Wirkstoffklassen 3x 30MG Melleril retard. Ich entwickelte augenblicklich extrapyramidaleSympthomatiken regelrechte Paresen, ichkonnte kaum mehr richtig laufen. Man sagte dies würde mit der Zeit verschwinden und gab mir immer wieder mal dieses entsetzliche Akineton. Es geht einem ausschließlich schlecht von dieser Substanz, die Mimik maskenartig, die Sexualität verloren. " Sie brauchen eine richtig antidepressive Therapie". Schwachsinn, das hat man sich aus der Nase gezogen, Sadismus könnte der grund...

Melleril bei schizoaffektive Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mellerilschizoaffektive Depression50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist wohl das ekelhafteste Medikament das ich jemals nehmen musste. Was heißt musste. Ich war in einer Entzugslangzeit Therapie, einer sogenannten Doppeldiagnosentherapie. die klinik hat wenig später ihre kassenzulassung abgeben müssen. Es war keine schlechte Klinik, jedoch waren die Psychiater dort etwas komisch, wie Psychiater manchmal sind. Sie durchkämmten die Krankenakten eines jeden Patienten so lange, bis sie einen fadenscheinigen grund gefunden hatten, ein hochpotentes Neuroleptikum anzusetzen. Ich bekam dann zu mehreren contraindizierten( dazu) Antidepressiva verschiedener Wirkstoffklassen 3x 30MG Melleril retard. Ich entwickelte augenblicklich extrapyramidaleSympthomatiken regelrechte Paresen, ichkonnte kaum mehr richtig laufen. Man sagte dies würde mit der Zeit verschwinden und gab mir immer wieder mal dieses entsetzliche Akineton. Es geht einem ausschließlich schlecht von dieser Substanz, die Mimik maskenartig, die Sexualität verloren. " Sie brauchen eine richtig antidepressive Therapie". Schwachsinn, das hat man sich aus der Nase gezogen, Sadismus könnte der grund gewesen sein. Der Arzt selbst war Maniker, aber richtig und nahm genau nichts. Nein das ist keine option ein medikament geschaffen um die krankenhaussäle ruhig zu halten. Als ich hörte dass es davon 200 MG nicht retardierend geben soll, ich konnte das nicht fassen! Ich spreche mich ausdrücklich gegen diese Substanz aus. Das ist keine zeitgemäße Option mehr. Es solte vom Markt genommen werden!!

Eingetragen am  als Datensatz 110458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Melleril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thioridazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]