Gliederschmerzen bei ClindaHEXAL

Nebenwirkung Gliederschmerzen bei Medikament ClindaHEXAL

Insgesamt haben wir 139 Einträge zu ClindaHEXAL. Bei 1% ist Gliederschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gliederschmerzen bei ClindaHEXAL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren510
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Wo kann man ClindaHEXAL kaufen?

ClindaHEXAL ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

ClindaHEXAL wurde von Patienten, die Gliederschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ClindaHEXAL wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gliederschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gliederschmerzen bei ClindaHEXAL:

 

ClindaHEXAL für Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung mit Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Zungenbelag, Antriebslosigkeit

Nach der Zahnextraktion hat sich die Wunde entzündet und auch die Kieferentzündung war wieder akut. So bekam ich Clindahexal600 verschrieben, sollte 2x1 Tablette pro Tag nehmen.Bereits ab dem 2.Tag der Einnahme hatte ich das Gefühl, mir zusätzlich auch noch einen anderen Infekt angelacht zu haben - Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen... Die Schmerzen im Mund waren langsam etwas besser geworden, allerdings bekam ich nach ein paar Tagen plötzlich einen schwarzbraunen Belag auf der Zunge, der sich mit allen Mitteln der Kunst nicht wegputzen lies. Über Nacht waren dann plötzlich auch noch meine Zähne total verfärbt, so dass ich panikartig meinen Zahnarzt aufsuchte, der mir mitteilte, dass es sich hierbei um eine seltene Nebenwirkung des Antibiotikums handle, eine sogenannte "Schwarzhaarzunge". Bereits bei den allerersten Anzeichen hätte man mit einer weichen Zahnbürste und einer weißen Zahnpasta viel viel schrubben müssen - erkennt man es nicht rechtzeitig, wird der bakterielle Belag immer dicker und dicker und geht dann kaum noch ab. Dank einer professionellen...

ClindaHexal600 bei Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexal600Zahnextraktion, Zahnentzündung, Kieferknochen-Entzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Zahnextraktion hat sich die Wunde entzündet und auch die Kieferentzündung war wieder akut. So bekam ich Clindahexal600 verschrieben, sollte 2x1 Tablette pro Tag nehmen.Bereits ab dem 2.Tag der Einnahme hatte ich das Gefühl, mir zusätzlich auch noch einen anderen Infekt angelacht zu haben - Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Gliederschmerzen... Die Schmerzen im Mund waren langsam etwas besser geworden, allerdings bekam ich nach ein paar Tagen plötzlich einen schwarzbraunen Belag auf der Zunge, der sich mit allen Mitteln der Kunst nicht wegputzen lies.
Über Nacht waren dann plötzlich auch noch meine Zähne total verfärbt, so dass ich panikartig meinen Zahnarzt aufsuchte, der mir mitteilte, dass es sich hierbei um eine seltene Nebenwirkung des Antibiotikums handle, eine sogenannte "Schwarzhaarzunge". Bereits bei den allerersten Anzeichen hätte man mit einer weichen Zahnbürste und einer weißen Zahnpasta viel viel schrubben müssen - erkennt man es nicht rechtzeitig, wird der bakterielle Belag immer dicker und dicker und geht dann kaum noch ab. Dank einer professionellen Reinigung beim Zahnarzt sind die Zähne jetzt wieder weiß, mit der verfärbten Zunge kämpfe ich immer noch.
Habe Clindahexal vor 5 Tagen abgesetzt und habe immer noch Schüttelfrost und bin total antriebslos...

Eingetragen am  als Datensatz 13055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]