Hämatomanfälligkeit bei Clopidogrel

Nebenwirkung Hämatomanfälligkeit bei Medikament Clopidogrel

Insgesamt haben wir 44 Einträge zu Clopidogrel. Bei 9% ist Hämatomanfälligkeit aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Hämatomanfälligkeit bei Clopidogrel.

Prozentualer Anteil 25%75%
Durchschnittliche Größe in cm175177
Durchschnittliches Gewicht in kg8585
Durchschnittliches Alter in Jahren3271
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,7627,02

Clopidogrel wurde von Patienten, die Hämatomanfälligkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clopidogrel wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Hämatomanfälligkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hämatomanfälligkeit bei Clopidogrel:

 

Clopidogrel für Herzinfarkt, Stent-Einlage mit Hämatomanfälligkeit

Wegen zweier unbeschichteter Stents bei einer KHK II mit Vorderwandinfarkt muß ich 4 Wochen lang Clopidogrel einnehmen. Außer ein paar blauer Flecken und erhöhte Blutungsneigung, wenn ich mich beim Rasieren geschnitten habe, habe ich von diesem Medikament keine Nebenwirkung. Letztlich könnte ich das Medikament auch 8-10 Wochen nehmen, ohne groß daran zu leiden.

Clopidogrel bei Herzinfarkt, Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClopidogrelHerzinfarkt, Stent-Einlage12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen zweier unbeschichteter Stents bei einer KHK II mit Vorderwandinfarkt muß ich 4 Wochen lang Clopidogrel einnehmen.

Außer ein paar blauer Flecken und erhöhte Blutungsneigung, wenn ich mich beim Rasieren geschnitten habe, habe ich von diesem Medikament keine Nebenwirkung. Letztlich könnte ich das Medikament auch 8-10 Wochen nehmen, ohne groß daran zu leiden.

Eingetragen am  als Datensatz 70168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clopidogrel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clopidogrel für Kopfschmerzen mit Hämatomanfälligkeit

Nehme seit ca 6 Monaten Clopidogrel,da ich auf Grund einer Thrombose im Kopf unter chronischen Kopfschmerzen leide. Es hat mir wirklich sehr gut geholfen,doch leider bekomme ich seit einiger Zeit sehr sehr viele Blaue Flecken dadurch an den Beinen.....Mein Arzt hat ein Blut Bild gemacht und gesagt dass es weder auf die Gerinnung noch auf die Leber geht und ich es weiter nehmen könne.Ich habe es 1 1/2 Wochen abgesetzt und nun seit 3 Tagen wieder genommen und habe schon wieder den ersten Blauen Fleck am Bein und nun?

Clopidogrel bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClopidogrelKopfschmerzen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit ca 6 Monaten Clopidogrel,da ich auf Grund einer Thrombose im Kopf unter chronischen Kopfschmerzen leide.
Es hat mir wirklich sehr gut geholfen,doch leider bekomme ich seit einiger Zeit sehr sehr viele Blaue Flecken dadurch an den Beinen.....Mein Arzt hat ein Blut Bild gemacht und gesagt dass es weder auf die Gerinnung noch auf die Leber geht und ich es weiter nehmen könne.Ich habe es 1 1/2 Wochen abgesetzt und nun seit 3 Tagen wieder genommen und habe schon wieder den ersten Blauen Fleck am Bein und nun?

Eingetragen am  als Datensatz 44671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clopidogrel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clopidogrel für Stent-Einlage mit Hämatomanfälligkeit

seit ca. 2 Monaten habe ich bei kleinsten Verletzungen länger anhaltende Blutungen, egal an welchem Körperteil. Als LDL-Apharese-Patient habe ich einen Shunt und ebenfalls in letzter Zeit habe ich nach der Behandlung starke Blutergüsse am Arm, der für die Apharese punktiert wird. Mein Arzt klärt mit dem Kardiologen ab, ob ich das Medikament absetzen kann

Clopidogrel hydrochlorid - 1A Pharma bei Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clopidogrel hydrochlorid - 1A PharmaStent-Einlage300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit ca. 2 Monaten habe ich bei kleinsten Verletzungen länger anhaltende Blutungen, egal an welchem Körperteil. Als LDL-Apharese-Patient habe ich einen Shunt und ebenfalls in letzter Zeit habe ich nach der Behandlung starke Blutergüsse am Arm, der für die Apharese punktiert wird. Mein Arzt klärt mit dem Kardiologen ab, ob ich das Medikament absetzen kann

Eingetragen am  als Datensatz 66366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clopidogrel hydrochlorid - 1A Pharma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clopidogrel für Thromboseprophylaxe mit Hämatomanfälligkeit

Starke Blutungen bei Schnittverletzungen. Plötzliche und grundlose Hämatome auf beiden Handrücken.

Clopidogrel 75 mg ( plavix ) bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clopidogrel 75 mg ( plavix )Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Blutungen bei Schnittverletzungen. Plötzliche und grundlose Hämatome auf beiden Handrücken.

Eingetragen am  als Datensatz 60946
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clopidogrel 75 mg ( plavix )
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]