Hautablösung bei Cotrim

Nebenwirkung Hautablösung bei Medikament Cotrim

Insgesamt haben wir 394 Einträge zu Cotrim. Bei 0% ist Hautablösung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautablösung bei Cotrim.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg072
Durchschnittliches Alter in Jahren053
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,22

Cotrim wurde von Patienten, die Hautablösung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Hautablösung auftrat, mit durchschnittlich 2,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautablösung bei Cotrim:

 

Cotrim für Blasenentzündung mit Hautablösung, Juckreiz

Vor 4 Jahren hatte ich eine schwere Blasenentzündung. Ich bekam ein Antibiotikum und Cotrim Forte. Schon nach einem Tag bekam kam der erste starke Juckreiz am Hoden und an der Eichel. Einen Tag später wurde die Haut auf der Eichel dunkel und löste sich ab. Das rohe Fleisch war zu sehen. Wasser lassen unter schmerzen. Es sah aus wie eine Verbrennung dritten grades. Der Faden unter der Eichel löste sich fast auf und ist seit dem auch komplett weg. Dummerweise bekam ich jetzt wieder eine Blasenentzündung und nahm wieder drei Tabletten. Sofort löste sich die Haut von der Penisspitze und will nach sofortigem Absetzen ( 3 Tage ) auch nicht heilen. Das beste ist, das mein Arzt mir ein Antirheumatika verschrieben hatte. Na egal. Morgen ist Montag und ich wieder beim Arzt. Empfehlung: Eine Tablette testen ( wenn keine Erfahrung ) Bei erstem Juckreiz oder Ausschlag keine weitere nehmen und sofort zum Arzt. Ich habe jetzt daraus gelernt und hoffe das alles gut geht.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 4 Jahren hatte ich eine schwere Blasenentzündung. Ich bekam ein Antibiotikum und Cotrim Forte.
Schon nach einem Tag bekam kam der erste starke Juckreiz am Hoden und an der Eichel.
Einen Tag später wurde die Haut auf der Eichel dunkel und löste sich ab. Das rohe Fleisch war zu sehen. Wasser lassen unter schmerzen. Es sah aus wie eine Verbrennung dritten grades.
Der Faden unter der Eichel löste sich fast auf und ist seit dem auch komplett weg.

Dummerweise bekam ich jetzt wieder eine Blasenentzündung und nahm wieder drei Tabletten.

Sofort löste sich die Haut von der Penisspitze und will nach sofortigem Absetzen ( 3 Tage ) auch nicht heilen.
Das beste ist, das mein Arzt mir ein Antirheumatika verschrieben hatte.
Na egal. Morgen ist Montag und ich wieder beim Arzt.

Empfehlung: Eine Tablette testen ( wenn keine Erfahrung )
Bei erstem Juckreiz oder Ausschlag keine weitere nehmen und sofort zum Arzt.

Ich habe jetzt daraus gelernt und hoffe das alles gut geht.

Eingetragen am  als Datensatz 62348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]