Hautauschlag bei Elontril

Nebenwirkung Hautauschlag bei Medikament Elontril

Insgesamt haben wir 569 Einträge zu Elontril. Bei 0% ist Hautauschlag aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautauschlag bei Elontril.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,420,00

Wo kann man Elontril kaufen?

Elontril ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Elontril wurde von Patienten, die Hautauschlag als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Elontril wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Hautauschlag auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautauschlag bei Elontril:

 

Elontril für Depression mit Unruhe, Zittern, Nachtschweiß, Hautauschlag

Libido zurück - Unruhe erträglich - Stimmungsaufhellung und Antriebssteigerung stark Ich habe nach gut einem halben Jahr mit 20mg Citalopram auf den Wirkstoff Burpropion gewechselt. Das passierte auf meine eigene Initiative hin, weil ich die extreme Libidoschwächung und die Orgasmusschwierigkeiten nicht mehr hinnehmen wollte. Ansonsten war ich mit Citalopram sehr zufrieden und es hat wunderbar geholfen. Ich hatte daher Angst, dass Bupropion nicht so gut sein könnte, aber ich bin sehr zufrieden damit. Während des Ausschleichens des Citaloprams habe ich angefangen, 150mg Bupropion zu nehmen täglich, morgens und erstmal überhaupt keine Veränderung festgestellt. Nach 10 Tagen ist die Wirkung eingetreten. Ich bin insgesamt unruhiger (empfinde diese Art der Antriebssteigerung aber als sehr angenehm - hatte auch keine Angststörung vorher - und genieße es, mehr Energie zu haben) und habe auch krassere Träume und unruhigeren Schlaf. Manchmal zittert mein Kiefer etwas und mein ganzer Körper kribbelt. Ich schwitze schneller und friere dann auch hin und wieder danach, aber alles sehr...

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libido zurück - Unruhe erträglich - Stimmungsaufhellung und Antriebssteigerung stark

Ich habe nach gut einem halben Jahr mit 20mg Citalopram auf den Wirkstoff Burpropion gewechselt. Das passierte auf meine eigene Initiative hin, weil ich die extreme Libidoschwächung und die Orgasmusschwierigkeiten nicht mehr hinnehmen wollte. Ansonsten war ich mit Citalopram sehr zufrieden und es hat wunderbar geholfen. Ich hatte daher Angst, dass Bupropion nicht so gut sein könnte, aber ich bin sehr zufrieden damit. Während des Ausschleichens des Citaloprams habe ich angefangen, 150mg Bupropion zu nehmen täglich, morgens und erstmal überhaupt keine Veränderung festgestellt. Nach 10 Tagen ist die Wirkung eingetreten. Ich bin insgesamt unruhiger (empfinde diese Art der Antriebssteigerung aber als sehr angenehm - hatte auch keine Angststörung vorher - und genieße es, mehr Energie zu haben) und habe auch krassere Träume und unruhigeren Schlaf. Manchmal zittert mein Kiefer etwas und mein ganzer Körper kribbelt. Ich schwitze schneller und friere dann auch hin und wieder danach, aber alles sehr erträglich noch. Außerdem habe ich Hautirritationen festgestellt. Wie kleine Ausschlagspunkte, aber zum Glück wenige und nicht juckend.

Mein Energielevel hat enorm zugenommen. Ich bin wie unter Citalopram immer noch viel fröhlicher als ohne Medikament, ich nehme die Dinge, die mich belasten nicht so wichtig und habe mehr Spaß im Leben. Vom Gefühl her war das unter Citalopram noch besser, aber das wichtigste und beste überhaupt ist für mich, dass meine Libido nach kurzer Zeit zurückgekehrt ist und sich gerade (nach der langen Pause) noch stärker anfühlt, als vorher. Orgasmusschwierigkeiten sofort weg! Das allein macht mich so glücklich, dass ich nicht wieder zu Citalopram wechseln würde.

Eingetragen am  als Datensatz 83652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]